Panorama

Flammendrama in Hessen Reisebus auf der A3 brennt aus

5b34a53d38b31e5fea1d7ca958d3034e.jpg

Das ausgebrannte Wrack des Reisebusses qualmt auf der A3.

(Foto: dpa)

Auf der Autobahn 3 bei Idstein ist ein Reisebus komplett ausgebrannt. Die 48 Fahrgäste an Bord und der Busfahrer hätten sich rechtzeitig aus dem Bus retten können, teilte die Polizei am Morgen mit. Verletzt wurde niemand. Der Brand brach demnach im Fahrzeugheck am Motor des Busses aus. Anschließend griff es auf den Fahrgastraum über.

Der Reisebus war unterwegs von Amsterdam nach Frankfurt am Main. Das zuständige Unternehmen schickte Ersatzbusse, um die Fahrgäste abzuholen. Während der Bergungsarbeiten kam es im Rückstau zu zwei Unfällen, bei denen niemand verletzt wurde. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 200.000 Euro.

Quelle: n-tv.de, chr/dpa