Regionalnachrichten

Bayern Tankstelle überfallen: Täter entkommt

Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet.

(Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild)

Erlangen (dpa/lby) - Ein bislang unbekannter Täter hat in Erlangen eine Tankstelle überfallen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, kam der Maskierte am Samstagmorgen gegen 3.30 Uhr in die Tankstelle. Unter Einsatz eines länglichen Gegenstandes - vermutlich ein Messer - forderte er Geld und Tabakwaren. Mit seinem Diebesgut flüchtete der Mann. Die Fahndung nach ihm blieb bisher ergebnislos. Der etwa 25 Jahre alte Täter hatte eine Kapuze über den Kopf gezogen und war mit einem bunten Tuch maskiert.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen