Regionalnachrichten

Hamburg & Schleswig-Holstein 17-jähriger Motorradfahrer stürzt beim Überholen und stirbt

Das Wort

(Foto: Marijan Murat/dpa/Symbolbild)

Esgrus (dpa/lno) - Ein 17 Jahre alter Motorradfahrer ist am Montag in Esgrus (Kreis Schleswig-Flensburg) beim Überholen eines Treckergespanns gestürzt und ums Leben gekommen. Der junge Mann fuhr als zweites Krad in einer Kolonne von drei Motorradfahrern, wie die Polizei mitteilte. Aus bislang unbekannter Ursache stürzte er in Höhe des Treckergespanns. Er starb noch an der Unfallstelle an seinen lebensgefährlichen Verletzungen. Zur Klärung der genauen Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

© dpa-infocom, dpa:210719-99-439726/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.