Regionalnachrichten

Hessen Drei Männer bei Streit in Diskothek verletzt

dpa_Regio_Dummy_Hessen.png

Wiesbaden (dpa/lhe) - Bei einem Streit auf der Tanzfläche einer Diskothek in Wiesbaden sind am Sonntag drei Männer verletzt worden. Zwei Tatverdächtige wurden festgenommen, teilte die Polizei mit. Auslöser sei das Tanzen eines Mannes gewesen. Es sei sofort zu einer Auseinandersetzung gekommen. Ein 20-Jähriger habe wegen Gesichtsverletzungen im Krankenhaus behandelt werden müssen, ein anderer 20-Jähriger und ein 18-Jähriger seien leicht verletzt worden. Bei den Tatverdächtigen handele es sich um zwei 25-Jährige. Sie seien beide betrunken gewesen.

Newsticker