Regionalnachrichten

Hessen Mehrere Lastwagen stoßen auf A66 zusammen: Drei Verletzte

Die Leuchtschrift

(Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild)

Schlüchtern (dpa/lhe) - Mehrere Lastwagen sind auf der A66 nahe Schlüchtern (Main-Kinzig-Kreis) zusammengestoßen, wobei drei Menschen verletzt worden sind. Ein Mann war am Freitagnachmittag mit seinem Lkw auf einen am rechten Fahrstreifen stehenden Lastwagen mit Absperranhänger der Autobahnmeisterei aufgefahren, wie die Polizei mitteilte. Anschließend konnte ein hinter dem Lkw fahrender Kleinlaster nicht mehr bremsen und stieß auch noch mit den Fahrzeugen zusammen. Der 33-jährige Fahrer des Kleinlasters wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des anderen Lastwagens sowie ein Mitarbeiter der Autobahnmeisterei wurden leicht verletzt. Die A66 war in Fahrtrichtung Fulda vorübergehend gesperrt.

© dpa-infocom, dpa:210618-99-55128/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.