Regionalnachrichten

Hessen Zwölfjähriger Mountainbiker bei Sturz schwer verletzt

Ein Dachschild mit der Aufschrift

(Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild)

Darmstadt (dpa/lhe) - Ein zwölf Jahre alter Mountainbiker ist in Darmstadt auf regennassem Waldboden ausgerutscht und schwer verletzt worden. Der Junge schlug mit dem Kopf auf einer Baumwurzel auf und verlor das Bewusstsein, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Er habe einen Helm getragen. Der junge Radfahrer war am Donnerstag auf einer Mountainbike-Strecke unterwegs, als er die Kontrolle über sein Rad verlor und stürzte. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo er laut Angaben eines Polizeisprechers am Freitag weiter verblieb.

© dpa-infocom, dpa:210702-99-229332/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.