Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Bundestagswahl ohne Auffälligkeiten angelaufen

Ein Zettel an der Tür weist auf einen Wahlraum zur Bundestagswahl 2021 hin. Foto: Michael Kappeler/dpa Pool/dpa

(Foto: Michael Kappeler/dpa Pool/dpa)

Hannover (dpa/lni) - In Niedersachsen und Bremen haben die Abstimmungen zur Bundestagswahl begonnen. In der ersten Stunde seien keine besonderen Auffälligkeiten aus den Wahllokalen gemeldet worden, teilten die Landeswahlleitungen beider Länder auf dpa-Anfrage am Sonntag mit. In Niedersachsen geht es in etlichen Städten und Gemeinden bei Stichwahlen darüber hinaus um die kommunale Führungsspitze. Zur Wahlbeteiligung werden am frühen Mittag erste Ergebnisse erwartet. Viele Menschen dürften bereits gewählt haben: Schon in den vergangenen Wochen war das Interesse auch wegen Corona an der Briefwahl groß.

Nach vereinzelt längeren Warteschlangen bei den niedersächsischen Kommunalwahlen vor zwei Wochen wollten mehrere Städte nachbessern, etwa mit mehr Wahlkabinen an diesem Sonntag.

© dpa-infocom, dpa:210926-99-363455/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.