Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Feuerwehr-Jahresbericht wird präsentiert

dpa_Regio_Dummy_NiedersachsenBremen.png

Hannover (dpa/lni) - Heute wird in Hannover der neue Feuerwehrbericht Niedersachsens vorgestellt. Darin geht es etwa darum, zu wie vielen Einsätzen die landesweiten Feuerwehren im vergangenen Jahr ausgerückt sind - 2019 waren es mehr als 23 000. Der Bericht wird von Innenminister Boris Pistorius (SPD) und Landesbranddirektor Jörg Schallhorn erläutert.

Der Innenminister zeigte sich im vergangenen Jahr zufrieden über die Entwicklung bei der Kinderfeuerwehr. "Wir haben so viele Nachwuchskräfte wie noch nie", hatte Pistorius damals gesagt. Die Kinderfeuerwehr für die Altersgruppe von sechs bis zehn Jahren kam demnach 2019 auf 15 490 Mitglieder - 2010 waren es erst knapp 6000.

© dpa-infocom, dpa:210919-99-278600/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.