Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Vier Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

dpa_Regio_Dummy_NiedersachsenBremen.png

Thedinghausen (dpa/lni) - Bei einem Frontalzusammenstoß im Landkreis Verden sind vier Menschen verletzt worden, zwei von ihnen lebensgefährlich. Ein 25 Jahre alter Autofahrer war aus bislang ungeklärter Ursache am Samstag in Thedinghausen in den Gegenverkehr geraten, teilte die Polizei am Sonntag mit. Das Fahrzeug prallte mit einem anderen Auto zusammen. Der Unfallverursacher und seine Beifahrerin erlitten schwere Verletzungen. Der 51 Jahre alte andere Autofahrer und seine Beifahrerin wurden lebensgefährlich verletzt.

© dpa-infocom, dpa:210919-99-275760/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.