Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Zwei 96-Talente vor Debüt: Hannover-Trainer Leitl begeistert

Ein Spielball liegt auf dem Rasen.

(Foto: Stuart Franklin/Getty Images Eur)

Hannover (dpa/lni) - Trainer Stefan Leitl von Hannover 96 hat den Talenten Nicolo Tresoldi und Antonio Foti einen Einsatz von Beginn an beim 1. FC Magdeburg am Freitag (18.30 Uhr/Sky) in Aussicht gestellt. "Die Jungs haben gut trainiert. Sie sind eine Option für die Start-Elf", sagte der Coach des Fußball-Zweitligisten am Mittwoch.

Der 17 Jahre alte Stürmer Tresoldi und der ein Jahr ältere Mittelfeldspieler Foti überzeugten nach ihren Einwechslungen beim ersten Saisonsieg am vergangenen Sonntag gegen Jahn Regensburg (1:0). Der Bulgare Foti sorgte mit seinem Tor für die Entscheidung, der Italiener Tresoldi wirbelte im 96-Angriff. "Ihr Wille und Frische haben uns natürlich gut getan", lobte Leitl die Top-Talente.

Der neue 96-Trainer erwartet nach dem ersten Saisonsieg eine "selbstbewusste" sowie "gierige" Mannschaft. "Ich erwarte einen reifen Auftritt. Dies muss zur Normalität werden", forderte Leitl.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen