Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Zwei Stachelschweine aus Gehege ausgebrochen

Ein Schild mit der Aufschrift

(Foto: Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild)

Einbeck (dpa/lni) - Zwei Stachelschweine aus einem Zirkus in Einbeck im Landkreis Northeim sind ausgebüxt. Die beiden etwa 60 Zentimeter langen und rund 18 Kilogramm schweren Tiere seien nach Angaben der Polizei ungefährlich, solange man sie in Ruhe lasse. Sie seien hauptsächlich nachtaktiv und können sich schnell an die Umgebungstemperaturen anpassen. Die Nagetiere waren am Sonntagmorgen aus ihrem Gehege im Einbecker Ortschaft Volksen ausgebrochen. Wer die Tiere entdeckt, solle sich bei der Polizei in Einbeck melden.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen