Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Baum im Gleis: Strecke gesperrt

Der Schriftzug mit Logo steht an der Zentrale der Deutschen Bahn in Berlin. Foto: Fabian Sommer/dpa/Symbolbild

(Foto: Fabian Sommer/dpa/Symbolbild)

Kaiserslautern/Enkenbach (dpa/lrs) - Der Zugverkehr zwischen dem Hauptbahnhof Kaiserslautern und Enkenbach ist wegen eines umgestürzten Baums beeinträchtigt. Am Mittwochmorgen sei die Strecke daher gesperrt, teilte die Deutsche Bahn mit. Betroffen ist demnach die Regionalbahn 65. Es komme zu Verspätungen und Teilausfällen. Ein Busnotverkehr sei eingerichtet. 

Wie genau der Baum aufs Gleis gekommen war, war zunächst unklar. Der Zwischenfall sei bei Betriebsbeginn am Morgen entdeckt worden, hieß es bei der Bahn.

© dpa-infocom, dpa:210728-99-570029/3

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.