Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Feuerwehr rettet Mann von Wehrmauer einer Staustufe

dpa_Regio_Dummy_RheinlandPfalzSaarland.png

Rehlingen (dpa/lrs) - Mit dem Schlauchboot hat die Feuerwehr im Saarland einen Mann von der Wehrmauer einer Staustufe gerettet. Das teilte die Polizeiinspektion Saarlouis am Samstag mit. Demnach war den Behörden am Morgen ein schlafender oder eventuell hilfloser Mann auf der nur über das Wasser erreichbaren Mauer bei Rehlingen gemeldet worden. Feuerwehr und Notarzt erreichten den unverletzten, jedoch durchnässten und unterkühlten Mann per Schlauchboot. Durch den Einsatz einer Drehleiter konnte der Mann, der anschließend ins Krankenhaus kam, auf einer Trage gerettet werden. Wie er auf die etwa acht Meter tief gelegene Mauer gelangte, war zunächst unklar.

© dpa-infocom, dpa:211016-99-620452/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.