Regionalnachrichten

Sachsen Aktion: Maider López initiiert Pflanzenparade in Chemnitz

dpa_Regio_Dummy_Sachsen.png

Chemnitz (dpa/sn) - Mit einer Kunstperformance will die Spanierin Maider López heute einen mobilen Garten in der Chemnitzer Innenstadt erschaffen. "Moving Garden" heißt das Projekt, zu dem nach Angaben der Organisatoren rund 700 Teilnehmer erwartet werden. Sie werden unterschiedliche Zimmerpflanzen, die von einer Baumarktkette gestellt werden, auf einer festgelegten Route durch das Stadtzentrum tragen. Die Pflanzenparade soll nach Worten der Künstlerin die Vielfalt von Pflanzen und Menschen zelebrieren. Die Aktion startet am frühen Abend am Karl-Marx-Monument. Sie ist ein Projekt auf dem Weg zur Kulturhauptstadt Europas 2025.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen