5G Mobilfunknetz

5G steht für die fünfte Mobilfunk-Generation. LTE ist die vierte Generation, davor kamen UMTS (3G) und GSM. Es soll alles schneller und besser werden im neuen Mobilfunkzeitalter: Ab 2020 soll der neue Standard in Deutschland die Industrie beflügeln und unter anderem autonomes Fahren ermöglichen. Rein technisch sollen Datenraten (Durchsatz) von bis zu 20.000 Megabit pro Sekunde (MBit/s) beziehungsweise 20 Gigabit (GBit/s) im Download erreicht werden, beim Upload die Hälfte.

Thema: 5G Mobilfunknetz

imago/Christian Ohde

imago90501732h.jpg
17.04.2019 12:21

Modemchip wird eingestampft Intel gibt Rennen um 5G-Netz in USA auf

Der Konkurrenzkampf bei der Entwicklung von 5G-Chips für Smartphones ist groß. Intel wird darin in Zukunft nicht mehr mitmischen. Ob die Ankündigung des Chipherstellers Ursache oder Resultat der Einigung zwischen Großkunde Apple und Konkurrent Qualcomm ist, bleibt jedoch unklar.

Apple-iPhone-5G-Tim-Cook-kwe.jpg
04.04.2019 15:51

Teurer Streit mit Qualcomm Apple droht 5G-Desaster

Während die Konkurrenz schon in diesem Jahr 5G-Smartphones präsentiert, wird es vor 2020 kein iPhone geben, das im neuen Mobilfunk-Standard funkt. Es könnte aber noch viel dicker für Apple kommen.

imago90088472h.jpg
03.04.2019 14:49

Deutlich weniger Erlöse 5G-Versteigerung kurz vor dem Ende

Der neue 5G-Standard soll die Datenübertragung auf ein neues Niveau heben und die Grundlage für die Digitalisierung der Industrie sein. Nun neigt sich die Frequenzvergabe dem Ende zu. Und der Bund dürfte erheblich weniger einnehmen als erhofft.

118885565.jpg
02.04.2019 14:54

KI zieht in Fabriken ein "Müssen Arbeiter Angst um Jobs haben?"

Die Digitalisierung bahnt sich ihren Weg in die industrielle Produktion. Schon heute ist jede vierte Maschine mit dem Internet verbunden. Wieso sich gerade der Mittelstand mit der Entwicklung zur smarten Fabrik schwertut, erzählt Forcam-Chef Franz Gruber im Interview mit n-tv.de.

imago90140064h.jpg
20.03.2019 06:53

"Sind niemals erpressbar" Maas kündigt autonome 5G-Entscheidung an

Der Ausbau des 5G-Netzes beschäftigt die Bundesregierung. Die USA stören sich an einer möglichen Beteiligung des chinesischen Anbieters Huawei, Sprachrohr ist dabei US-Botschafter Grenell. Außenminister Maas gefällt die Einmischung in innere Angelegenheiten so gar nicht.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5