5G Mobilfunknetz

5G steht für die fünfte Mobilfunk-Generation. LTE ist die vierte Generation, davor kamen UMTS (3G) und GSM. Es soll alles schneller und besser werden im neuen Mobilfunkzeitalter: Ab 2020 soll der neue Standard in Deutschland die Industrie beflügeln und unter anderem autonomes Fahren ermöglichen. Rein technisch sollen Datenraten (Durchsatz) von bis zu 20.000 Megabit pro Sekunde (MBit/s) beziehungsweise 20 Gigabit (GBit/s) im Download erreicht werden, beim Upload die Hälfte.

Thema: 5G Mobilfunknetz

imago/Christian Ohde

127415101.jpg
04.06.2020 02:44

Aufbau des 5G-Netzes Johnson sucht wohl Alternativen zu Huawei

Großbritanniens Premier Johnson hat den Anteil des chinesischen Netzwerkkonzerns Huawei am Aufbau des 5G-Netzes auf der Insel bereits gedeckelt. Doch vielen Politikern geht das noch nicht weit genug. Nun laufen offenbar Gespräche mit anderen Netzwerkspezialisten.

Vodafone_Hochsauerlandkreis_5G-700.jpg
22.04.2020 21:40

In Kombination mit LTE Vodafone und Telekom bringen 5G aufs Land

Mit ersten 700-Megahertz-Funkmasten bringt Vodafone 5G jetzt auch aufs Land. Eine neue Technologie ermöglicht dabei, dass die Antennen gleichzeitig LTE zur Verfügung stellen. Auch die Telekom kündigt den kombinierten 5G/4G-Ausbau in der Fläche an.

imago69449879h.jpg
09.04.2020 18:44

Corona-Verschwörungstheorien Stars, die Quatsch verbreiten

Hierzulande hat sich Xavier Naidoo als womöglich prominentester Anhänger von Verschwörungstheorien entpuppt. Doch auch in Hollywood gehen so manche Stars allem möglichen Unfug auf den Leim, auch und gerade während der Corona-Krise. John Cusack und Woody Harrelson zum Beispiel.

RTX6YXJB (1).jpg
02.03.2020 10:52

Harter Kampf gegen Huawei & Co. Nokia wechselt Chef aus

Die Ausrüstung von Telekommunikationsnetzen ist die einzige Sparte, die vom einstigen Handy-Riesen Nokia geblieben ist. Doch der Kampf um diesen Markt ist hart und Nokias Gewinn entsprechend dürftig. Ein neuer, alter Chef soll das Ruder jetzt herumreißen.

imago97264257h.jpg
26.02.2020 12:00

So techt Deutschland Digitalisierung mit Gießkanne klappt nicht

Achim Berg will kein Miesmacher sein: "Ich habe nicht das Interesse, immer nur draufzuhauen", sagt der Präsident des Digitalverbands Bitkom. Aber er sieht auch die digitalen Baustellen. So könne es schon mal zweieinhalb Jahre dauern, bis der Bau eines 5G-Funkmastes genehmigt werde - warum als das Spiel nicht umdrehen?

db692d5fc67786940c65a89194cc3f80.jpg
25.02.2020 17:15

Angst vor Huawei Trump macht Indien beim 5G-Ausbau Druck

Für die USA ist Indien ein wichtiges Gegengewicht zu China. Beim Staatsbesuch in Indien mahnt Präsident Trump deshalb: Der Aufbau der 5G-Technologie dürfe kein Vehikel für "Unterdrückung und Zensur" werden. Damit fordert er, den chinesischen Konzern Huawei auszuschließen.

129646459.jpg
13.02.2020 22:13

Organisierte Kriminalität USA weiten Anklage gegen Huawei aus

Die USA erheben neue Vorwürfe gegen den chinesischen Technologie-Riesen Huawei. Neben Industriespionage und Verstößen gegen Iran-Sanktionen legt die US-Justiz dem Konzern organisierte Kriminalität zur Last. Auch Tochterunternehmen sind von der Anklage betroffen.

2a10b1a51ddbb883b0fc489978aa1ee6.jpg
11.02.2020 14:02

Ausbau des 5G-Netzes Unionsfraktion will Huawei nicht ausschließen

Noch ist unklar, ob Deutschland den chinesischen Konzern Huawei am Ausbau des 5G-Netzes beteiligt. Die Unionsfraktion lehnt einen generellen Ausschluss ab, legt aber Wert auf hohe Sicherheitsstandards. Die SPD wartet derweil ungeduldig, dass sich CDU und CSU entscheiden.