Alan Greenspan

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Alan Greenspan

c33b04675bb71e7b13caddfe262d1fe1.jpg
24.06.2016 19:21

"Die Eurozone ... scheitert" Alan Greenspan macht sich Sorgen

Der ehemalige Fed-Chef Greenspan sieht den Brexit als Teil einer viel größeren Krise. Tatsächlich stecke die Weltkonjunktur in ernsten Schwierigkeiten. Damit verbundene politische Probleme würden zunehmen - und die Griechen nicht mehr lange im Euro bleiben.

Fahrlässige Niedrigzinspolitik: Alan Greenspan.
06.03.2016 09:38

Alan Greenspan wird 90 Der gefallene Magier der Märkte

Mehr als 18 Jahre lang herrschte Alan Greenspan als Fed-Chef über die Zinspolitik der USA. Der Mann hinter dem Geld schien unantastbar - die Märkte feierten ihn als Orakel und Maestro. Doch mit der Finanzkrise kam auch sein persönlicher Absturz.

3286AA006CCF1C26.jpg4257926770047605201.jpg
24.10.2013 06:51

Inside Wall Street Viel Lob, kein Tadel für Alan Greenspan

Der frühere Notenbankchef Alan Greenspan tourt mit seinem neuen Buch durch die US-Talkshows. Darin gibt er zum Besten, was seiner Meinung nach zur Finanzkrise geführt hat. Mit sich selbst ist er nachsichtig - und andere auch. Von Lars Halter, New York

18 Jahre lang stand Greenspan an der Spitze der US-Notenbank.
06.03.2011 09:00

Finanzmagier mit angekratztem Ruf Alan Greenspan wird 85

Einst galt er als Maestro der US-Volkswirtschaft. Doch seit der Finanzkrise hat Ex-Notenbankchef Greenspan an Strahlkraft verloren. Seine eigene Bilanz zum 85. Geburtstag ist durchwachsen: Knapp ein Drittel seiner Entscheidungen seien falsch gewesen, sagt Greenspan.

Alan Greenspan.
04.08.2010 07:49

Inside Wall Street Der alte Mann und die Kehrtwende

In Sachen Steuersenkungen für die Reichen hat Alan Greenspan als Chef der Notenbank den damaligen US-Präsidenten George W. Bush unterstützt. Heute hält er das für einen Fehler. Lars Halter, New York

13.11.2008 07:15

Verfluchter Kapitalismus Krise beflügelt Marxisten

Die internationale Finanzkrise ist zur Sternstunde der Kapitalismuskritiker geworden. Emotionaler Höhepunkt für jene, die den "Cowboy-Kapitalismus" verurteilen, war der Canossagang des Ex-US-Notenbankchefs Alan Greenspan.

24.10.2008 07:17

"Ich habe falsch gelegen" Greenspan gesteht

Der ehemalige US-Notenbankchef Alan Greenspan räumt im Rahmen der Finanzkrise eine Teilschuld ein. Die hochkomplexen Kreditversicherungs-Geschäfte nicht stärker zu regulieren, sei ein Fehler gewesen.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 7