Amsterdam

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Amsterdam

13826725.jpg
22.01.2020 17:33

Absturz 2009 bei Amsterdam Vertuschte Boeing schon früher Probleme?

Neue schlechte Nachrichten für Boeing: Die "New York Times" wirft dem US-Flugzeugbauer unsaubere Methoden bei einem weiteren Crash vor. Nach dem Absturz einer 737 Maschine bei Amsterdam im Jahr 2009 soll Boeing die niederländischen Ermittler beeinflusst haben, um von eigenen Mängeln abzulenken.

252ab6eba5719aab0d1a0214fc873e14.jpg
12.11.2019 20:12

IQ von 145 Neunjähriges Wunderkind beendet Studium

Laurent Simons ist das, was man ein Wunderkind nennt. Der Junge aus Amsterdam rast durch seine Ausbildung. Er macht sein Abitur mit Acht und will nun als Neunjähriger sein Studium der Elektrotechnik beenden. Sein Ziel ist es, etwas zu entwickeln, womit das Leben verlängert werden kann.

c4acafb98e566b6841f3785f24095585.jpg
06.11.2019 21:05

Pilot löst Fehlalarm aus Flugzeug in Amsterdam evakuiert

Am Flughafen in Amsterdam kommt es zu einem Großeinsatz der Polizei. Es soll sich um eine "verdächtige Situation" handeln. Dann die Entwarnung: Alle Passagiere und Crewmitglieder sind in Sicherheit. Es handelt sich um einen Fehlalarm.

126359026.jpg
05.11.2019 23:17

Platzverweise, Elfer, acht Tore Ajax verspielt 4:1-Führung

Ajax Amsterdam hat den Sieg im Champions-League-Gruppenspiel beim FC Chelsea eigentlich bereits sicher in der Tasche, führt 4:1. Dann trifft Chelsea zum 2:4. Aber erst danach geht die Partie so richtig ab - für die Geschichtsbücher. Und dabei hat Ajax letztlich fast noch Glück.

imago44291727h.jpg
04.11.2019 22:21

Hoeneß: "In Ruhe überlegen" Ten Hag sagt dem FC Bayern ab - vorerst

Der FC Bayern München lässt bei der Trainersuche offenbar keine Hektik aufkommen. Das sagt Präsident Uli Hoeneß am Tag nach der Entlassung von Niko Kovac. Topkandidat Erik ten Hag erteilt den Wechselavancen frühzeitig eine Absage, er bleibt bei Ajax Amsterdam. Zumindest bis zum Saisonende.

125304139.jpg
07.10.2019 16:26

"Wir tun das für unsere Kinder" Etliche Menschen bei Klimaprotesten festgesetzt

In Berlin, London und Amsterdam demonstrieren Aktivisten der Gruppe Extinction Rebellion und blockieren mehrere Straßen. Die Polizei nimmt allein in Amsterdam etwa 50 Menschen fest. Mehr als doppelt so viele stellen die Beamten allerdings in einer anderen Stadt - darunter ist auch eine 81-Jährige.