Ankara

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Ankara

RTS34G08.jpg
19.03.2020 20:50

"Muss mit Massensterben rechnen" Was, wenn Corona nach Syrien kommt?

Hilfsorganisationen warnen vor den dramatischen Folgen, sollte sich das Coronavirus in der umkämpften Bürgerkriegsregion Idlib in Syrien ausbreiten. Dann drohe ein Massensterben. Und die vor zwei Wochen von Moskau und Ankara vereinbarte Waffenruhe ist instabil. Von Dirk Emmerich

RTS35DQX.jpg
09.03.2020 20:15

Ankara will mehr Schützenhilfe Nato bereitet Erdogan einen kühlen Empfang

Der türkische Präsident Erdogan reist nach Brüssel, wo er die Scherben seiner aggressiven Politik in Syrien und an der griechischen Grenze kitten muss. Von der Nato fordert er mehr Unterstützung. Nato-Generalsekretär Stoltenberg gibt sich äußerst zurückhaltend. Dafür verstärkt Griechenland seinen Grenzzaun.

AP_20067666028264.jpg
07.03.2020 22:50

"Das war erst der Anfang" Türkei kündigt weitere Flüchtlingstrecks an

Zwischen Ankara und Athen wird der Ton noch einmal schärfer. Der türkische Innenminister Soylu kündigt stark steigende Flüchtlingszahlen an. Was bislang geschehen ist, sei noch gar nichts. Derweil demonstrieren in Hamburg und Berlin Tausende dafür, die griechische Grenze für Migranten zu öffnen.

130456465.jpg
02.03.2020 16:17

UN-Bericht zu Syrien Türkei könnte für Kriegsverbrechen haften

Hinrichtungen, Plünderungen und Beschlagnahmung von Häusern - davon berichten vertriebene Kurden in Syrien. Sie beschuldigen syrische Milizen, die von Ankara unterstützt werden. Auch türkische Kommandeure könnten unter Umständen verantwortlich gemacht werden, erklären nun UN-Ermittler.

130530911.jpg
01.03.2020 20:57

Angst vor zweitem 2015 Union reagiert nervös auf Grenz-Ansturm

Seitdem Ankara die türkischen Grenzen für Flüchtlinge geöffnet hat, wächst in Deutschland die Angst vor einer neuen Flüchtlingskrise. Während die Grünen bereits eine Kontingentlösung vorschlagen, fordern Unions-Politiker, "ein zweites 2015 darf es nicht geben".

f2fa016185677697227cb7d153cb2ffb.jpg
01.03.2020 11:36

Operation "Frühlingsschild" Türkei startet Militäroffensive in Syrien

Die Türkei macht ihre Drohung wahr und verstärkt ihre militärischen Aktionen gegen die syrischen Regierungstruppen. In der umkämpften Provinz Idlib starten türkische Einheiten die Operation "Frühlingsschild". Ankara reagiert damit auf Luftangriffe der Assad-Armee, bei denen 33 türkische Soldaten getötet wurden.