Ankara

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Ankara

288068444.jpg
22.05.2022 19:06

US-Botschafter einbestellt Ankara gerät mit Washington aneinander

Die Türkei ist gerade kein einfacher Partner für die NATO-Mitglieder. Weil die USA ihre Bürger vor möglicher Polizeigewalt bei einer Demonstration in Istanbul warnen, bestellt Ankara nun den US-Botschafter ein - und revanchiert sich mit einer Gegenwarnung.

01a660585c0552252c092427428ace46.jpg
19.05.2022 03:21

USA trotzdem zuversichtlich Türkei hält an "Nein" zu NATO-Erweiterung fest

Scheitert der NATO-Beitritt von Schweden und Finnland am Widerstand der Türkei? Unwahrscheinlich, heißt es aus der US-Regierung. Ankara versucht aber weiter, den Preis für seine Zustimmung hochzutreiben. Finnlands Präsident und Schwedens Regierungschefin werden derweil im Weißen Haus erwartet.

276681580.jpg
20.03.2022 17:20

Kriegsende in Sicht? Türkei: Russland und Ukraine "kurz vor Einigung"

Die Türkei hat Einblicke in die Friedensverhandlungen zwischen Kiew und Moskau und verkündet, dass eine Einigung in Sicht sei. Wie diese aussehen könnte, sagt Ankara nicht. Auch der ukrainische Präsident Selenskyj gibt sich weiterhin optimistisch und erklärt: Er sei bereit, direkt mit Putin zu verhandeln.

275882425.jpg
23.02.2022 15:16

Ukraine: "Alle reden nur" Erdogan ätzt gegen Scholz und Macron

Die russische Aggression gegen die Ukraine stürzt die Türkei in einen Konflikt. Auf seine freundlichen Beziehungen zu Putin will der türkische Präsident nicht verzichten. Als NATO-Mitglied verurteilt Ankara die Gewalt. Nun sucht Erdogan einen Ausweg und beschwert sich über die westliche Diplomatie.

Kulturförderer Kavala hier auf einer Pressekonferenz im EU-Parlament, noch vor seiner unerwarteten Inhaftierung spricht er auf vielen Kongressen und Veranstaltungen.
21.02.2022 16:41

Konsequenzen für Ankara Osman Kavala bleibt in Haft

Ihm wird vorgeworfen, die Gezi-Proteste gegen Erdogan organisiert haben. Auch eine Beteiligung am Putschversuch wird ihm angelastet. Ohne Verurteilung ist Osman Kavala nun schon seit vier Jahren inhaftiert und trotz drohender Sanktionen entscheidet ein Gericht in Istanbul: Er bleibt in Haft.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen