Argentinien

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Argentinien

Thema: Argentinien

n-tv.de / stepmap.de

2021-03-23T085342Z_1875740761_RC2WGM9U0DTE_RTRMADP_3_HEALTH-CORONAVIRUS-MIDEAST-VACCINE.JPG
25.03.2021 18:55

Gestörtes Verhältnis zu Pfizer Lateinamerika hat ein Astrazeneca-Problem

Südamerika leidet besonders stark unter der Corona-Pandemie. Die Wirtschaftsleistung ist im vergangenen Jahr stark eingebrochen, die Aussichten sind düster, Armut greift noch mehr um sich. Und mit den Impfkampagnen geht es in den meisten Ländern noch langsamer voran als in Deutschland. Von Kevin Schulte

247a3ea7f0fafcffe8f319d807f504ed.jpg
21.03.2021 17:39

Dramatische Corona-Folgen Lateinamerika erlebt einen ewigen Albtraum

Die Pandemie hat die Länder Lateinamerikas im vergangenen Jahr besonders hart getroffen. Die Produktion ist geschrumpft, Armut und Hunger verschärfen sich wie seit Jahrzehnten nicht. Trotz eines Lichtblicks sind die Prognosen düster. Von Christoph Wolf und Roland Peters, Buenos Aires

stepmap-karte-argentinien-1580751.jpg

(Foto: n-tv.de / stepmap.de)

105685568.jpg
17.03.2021 20:27

Agüero schiebt Frust Schenkt man Messi jetzt die wütende Legende?

Sergio Agüero ist ein Fußballstar, Nationalspieler Argentiniens, mit einigen der größten Klubs der Welt in der Vita - und derzeit arg unglücklich. Der Offensivkünstler fühlt sich von seinen Kollegen in Manchester gemobbt. In Barcelona dagegen planen sie mit ihm möglicherweise schon als Schlüsselspieler.

233008277.jpg
14.03.2021 11:59

Von Demonstranten gegen Bergbau Argentiniens Präsident angegriffen

Argentinien hat jedes Jahr mit Waldbränden zu kämpfen. Auch dieses Jahr kommt es erneut zu sechs Bränden zur gleichen Zeit. Präsident Alberto Fernández will sich vor Ort ein Bild von der Lage machen und wird von Demonstranten angegriffen - sogar mit Steinen beworfen.

234624136.jpg
13.03.2021 17:23

"Neuer Rüstungswettlauf"? Moskaus umstrittene Impfdiplomatie

Im Iran, in Belarus, Venezuela und Argentinien schon im Einsatz, in der EU noch stark umstritten: Die globale Impfkampagne Russlands wirft Fragen auf. Während Impfstoff auf dem Weltmarkt noch Mangelware ist, freuen sich viele über das russische Angebot - andere werfen Putin Impf-"Propaganda" vor.

d8c7ade33b9402b513e5cdbfaca7eabc.jpg
11.03.2021 09:51

Ermittlungen gegen Mediziner Familie glaubt, dass Maradona getötet wurde

Im Alter von 60 Jahren stirbt Fußball-Legende Diego Maradona an den Folgen eines Herzinfarktes. Mittlerweile aber gibt es viele Details über die letzten Tage des argentinischen Superstars. Gegen medizinisches Personal wird ermittelt. Fans und Familie demonstrieren für Aufklärung und Gerechtigkeit.

21c9a4d3854915e48d582e103bfe9645.jpg
25.02.2021 07:54

 "Als würden wir erpresst" Pfizer verhandelt in Lateinamerika eisenhart

Der US-Pharmakonzern Pfizer verhandelt in Lateinamerika mit extremen Mitteln. "Sie werden wegen euch sterben", sollen seine Verhandler zu einer Regierung gesagt haben. Zwei Staaten brachen die Gespräche ab, weil Pfizer immer mehr forderte, sich aber kaum bewegte. Von Roland Peters, Buenos Aires

2021-02-04T022936Z_1108721962_RC2ELL9E6FFG_RTRMADP_3_HEALTH-CORONAVIRUS-ARGENTINA-SPUTNIK-V.JPG
13.02.2021 08:42

"Die Reise für das Leben" Wie Sputnik V nach Lateinamerika kam

Auf der Suche nach einem Impfstoff fliegen argentinische Regierungsmitglieder im Oktober nach Moskau - und bauen eine Brücke für ganz Lateinamerika. In mehreren Ländern der Region wird Sputnik V schon verabreicht. Einige werden den Impfstoff selbst herstellen. Von Roland Peters, Buenos Aires