Astronomie

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Astronomie

Thema: Astronomie

Chao Liu (National Astronomical Observatories, Chinese Academy of Sciences)/dpa

Frei nur im Zusammenhang mit der Berichterstattung über die Studie.jpg
19.03.2021 10:27

Antike Wundermaschine aus Wrack "Antikythera-Mechanismus" entschlüsselt

"Als würde man einen Düsenjet in Tutanchamuns Grab entdecken": Der Fund war eine archäologische Sensation. Der "Mechanismus von Antikythera" ist seit über 100 Jahren ein Rätsel: Was konnte die Maschine, die 2000 Jahre lang auf dem Meeresgrund lag? Forscher finden die Antwort - und die versetzt in Erstaunen.

ACHTUNG Frei nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der Berichterstattung über die Studie.jpg
09.03.2021 09:59

4,5 Milliarden Jahre alter Stein Meteoritensammler macht besonderen Fund

Meist unbemerkt prasseln täglich unzählige Tonnen Gestein aus dem All auf die Erde. Nun wird in der Sahara ein Meteorit entdeckt, der Forscher überrascht: Er ist das bislang älteste Bruchstück aus der Kruste eines Protoplaneten im jungen Sonnensystem - und er hat eine unerwartete Zusammensetzung.

230110458.jpg
21.02.2021 14:57

Ihr Weg ins Weltall Randall will "Die Astronautin" werden

Suzanna Randall will dahin, wohin es noch keine deutsche Frau bisher geschafft hat: ins Weltall. Aber Corona hat auch ihre Pläne auf den Kopf gestellt - die Mission zur Raumstation ISS ist erstmal auf Eis gelegt. Doch der Lockdown kann auch bei der Vorbereitung auf den ISS-Aufenthalt helfen, sagt die Astrophysikerin.

PIA23720.png
20.02.2021 20:45

Vor historischem Erstflug Helikopter sendet Lebenszeichen vom Mars

Er soll Weltraum-Geschichte schreiben: Ein kleiner Hubschrauber, der mit dem Nasa-Rover "Perseverance" auf dem Mars gelandet ist, soll den ersten Flug auf einem fremden Planeten vollführen. Jetzt sendet "Ingenuity" ein erstes Lebenszeichen zur Erde. Doch eine wichtige Hürde muss er noch meistern.

0dcfc03843c95f853f564b72fbe4b93c.jpg
11.02.2021 15:08

Womöglich Hinweise auf Leben Wasserdampf auf dem Mars entdeckt

Britische Wissenschaftler kommen der Beantwortung der Frage, ob es einmal Leben auf dem Mars gab, einen Schritt näher. Wasservorkommen auf dem roten Planeten wurden zwar in der Vergangenheit schon nachgewiesen, aber noch nicht in der Atmosphäre.

imago0105879946h.jpg
08.02.2021 17:07

Drei Missionen vor Ankunft Mars-Invasion soll größte Rätsel lösen

In den kommenden Tagen werden gleich drei Missionen den Mars erreichen. Während es für zwei Nationen Premieren sind, fahren die USA erneut schweres Gerät auf. Die großen Rätsel des Planeten sollen so endlich gelöst werden - und erstmals soll auch ein Hubschrauber zum Einsatz kommen. Von Kai Stoppel

ca7da9353b2e10f9a6cf97a8695ef317.jpg
22.12.2020 07:46

Saturn und Jupiter hinter Wolken Nur wenige sehen Himmelsphänomen

Was am Montagabend am Himmel zu beobachten war, sieht man so nur alle paar Hundert Jahre. Die beiden größten Planeten unseres Sonnensystems kommen sich so nah wie selten. Überall auf der Welt versuchen Menschen, das Schauspiel zu beobachten. In Deutschland spielt das Wetter aber vielerorts nicht mit.

f43f9975965a2e3d4d4393ab541501f6.jpg
04.12.2020 11:49

Materialabwurf über Australien Raumsonde "Hayabusa 2" kehrt heim

Für Astronomen und Weltraumfans naht eine Sternstunde: Nachdem sie jahrelang durch den Weltraum gereist ist und Milliarden Kilometer zurückgelegt hat, kehrt die japanische Raumsonde "Hayabusa 2" zur Erde zurück. Sie bringt außerirdisches Gestein von einem Asteroiden mit.

cb362dee32b4845180d887ee7b6957ad.jpg
02.12.2020 02:42

Bekannt durch James-Bond-Film Riesiges Radioteleskop bricht zusammen

Es ist ein Kollaps mit Ansage: In Puerto Rico bricht das einst größte Radioteleskop der Welt in sich zusammen. Experten hatten erst vor zwei Wochen davor gewarnt, dass die Kabel möglicherweise nicht mehr in der Lage seien, die für sie vorgesehenen Lasten zu tragen.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.