Berlinale

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Berlinale

kierchaplin3.jpg
01.03.2019 18:47

Geraldine Chaplin und Udo Kier Legenden in "Holy Beasts"

Im Original heißt der Film "La Fiera Y La Fiesta", was durchaus Rückschlüsse auf den Inhalt zulässt: es geht um Bestien menschlicher Art und um Partys. Mittendrin Geraldine Chaplin und Udo Kier. Eindrucksvoll, den beiden zuzuschauen. Ein Fest, mit ihnen zu sprechen.

2019-01-24_BOUNCER_Plakat_A4_300dpi.jpg
15.02.2019 17:45

"Du kommst hier nicht rein!" Berghain, Berlinale, Berliner Szene-Flair

Hunderte Partywütige werden jeden Freitag und Samstag vor den Türen der Berliner Clubs abgewiesen - häufig nach ein bis zwei Stunden Wartezeit in der Schlange. Bei der Premiere zum Türsteherfilm "Berlin Bouncer" auf der Berlinale ist das nicht anders, Situationskomik inbegriffen. Von Felix Franz

01_Foto_AILOS_REISE-1.jpg
14.02.2019 17:30

Bambi auf Finnisch "Ailos Reise" - mit Anke Engelke in Lappland

Wie Anke Engelke reist, was sie bügelt und was gerade so in Lappland los ist - darüber sprachen wir mit ihr, der Comedy- und Berlinale-Queen, die auch ganz andere Töne anschlagen kann. Eigentlich aber geht es um Rentiere. Ausschließlich um Rentiere.

48786262.jpg
11.02.2019 16:57

Film über Serienmörder Die ganze Geschichte von Fritz Honka

Bei der Berlinale feiert der Film "Der Goldene Handschuh" Premiere. Im Mittelpunkt der Geschichte steht der Mörder und Totschläger Fritz Honka. Doch wer war der Mann, der in den 1970er-Jahren auf St. Pauli vier Frauen umbrachte? Von Nicole Ankelmann

Seehofer.jpg
21.09.2018 13:29

"Wir sind entsetzt" Künstler fordern Seehofers Rücktritt

In einem offenen Brief von 290 Kulturschaffenden heißt es, Seehofer "sabotiere die Arbeitsfähigkeit der Bundesregierung" und schade dem "internationalen Ansehen des Landes". Unter den Unterzeichnern: Berlinale-Chef Kosslick und Enthüllungsjournalist Wallraff.

08.05.2018 16:01

Eine Ode an die Vierbeiner Wes Anderson kommt auf den Hund

Magische Nostalgie könnte man den Stil nennen, den Wes Anderson kreiert hat. Ihm bleibt er bei seinem neuen Werk "Isle of Dogs" treu, der Hunde-Freunde wie Japan-Fans gleichermaßen begeistern dürfte. Auch wenn er um Klischees nicht herumkommt. Von Markus Lippold

Adina Pintilies Film "Touch Me Not" spaltet die Geister.
22.02.2018 21:50

Skandalfilm "Touch Me Not" Wie viel Sex verträgt die Berlinale?

"Wilde und sperrige Filme" vermisst Tom Tykwer noch im Vorfeld der Berlinale. "Touch Me Not" dürfte diese Anforderung ohne Frage erfüllen. Für viele Zuschauer überschreitet er jedoch Schamgrenzen. Sie verlassen vorzeitig den Kinosaal – der Rest applaudiert am Ende.

a2a75bd593f10ea987a9548686c4a05a.jpg
20.02.2018 19:20

Kühler Berlinale-Auftritt Liebe Lena, ...

... was war da los auf dem roten Teppich vor dem Berlinale-Palast? Muss man sich Sorgen machen? n-tv.de findet schon. Also, nicht alle, aber eine zumindest. Deswegen hier ein offener, kleinkarierter Brief an die sonst so schöne, schlaue Lena Meyer-Landrut.