Brandenburg

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Brandenburg

133639318.jpg
06.07.2020 15:04

Gruppe plante Moschee-Anschlag Rechtsextreme sammelten Polizisten-Daten

Im Zuge einer Razzia bei der rechtsextremen Gruppe "Freie Kräfte Prignitz" erfahren die Ermittler, dass die Organisation persönliche Daten über Polizisten gesammelt hatte. Den Beamten liegen außerdem Hinweise vor, dass die Rechtsextremen auch einen Anschlag auf eine Moschee in Brandenburg planten.

imago0101596006h.jpg
03.07.2020 16:53

Razzien gegen Rechtsextreme Neonazis planten wohl Anschlag auf Moschee

In fünf Bundesländern durchsucht die Polizei 15 Objekte von Neonazis und Rechtsextremismus-Verdächtigen. Diese sollen Anschläge auf eine Moschee in Brandenburg vorbereitet haben. Außerdem geht es um eine Liste mit Politikernamen und Verstößen gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz.

97704280.jpg
02.07.2020 13:58

Zwei positive Corona-Fälle Wiesenhof in Niederlehme testet 700 Arbeiter

Bei zwei Mitarbeitern eines Wiesenhof-Schlachtbetriebs im brandenburgischen Niederlehme wird das Coronavirus nachgewiesen - nun reagiert die Firma und lässt alle 700 Angestellten testen. Klarheit darüber, ob es sich um einen größeren Ausbruch handelt, wird es frühestens am Montagabend geben.

119841136.jpg
15.06.2020 17:33

AfD im Verfassungsschutz-Fokus "Meuthens Strategie scheitert"

Immer weiter nimmt der Verfassungsschutz die AfD unter die Lupe. Nun wird ein ganzer Landesverband zum Verdachtsfall erklärt. Selbst für einen AfD-Politiker ist die Entscheidung vor dem Hintergrund der Person Andreas Kalbitz nachvollziehbar. Von Benjamin Konietzny

124463168.jpg
15.06.2020 17:32

Fehlende Verfassungstreue AfD-Politiker im Visier des MAD

Er sitzt für die AfD in einem Brandenburger Kommunalparlament und ist Zeitsoldat. Doch der Militärische Abschirmdienst hat erhebliche Zweifel an seiner Bereitschaft, dem Grundgesetz zu dienen. Nun versucht der Nachrichtendienst, ihn offenbar aus der Armee zu entfernen.