British American Tobacco

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema British American Tobacco

imago64762440h.jpg
25.04.2019 10:26

Tausende Gratis-Zigaretten Krebskranker Ex-Tabakmanager will klagen

Ein Manager der Tabakindustrie bekommt in den 1980er-Jahren monatlich mehr als tausend Zigaretten von seinem Unternehmen geschenkt. Heute ist er an Lungenkrebs erkrankt - und macht seinen ehemaligen Arbeitgeber dafür verantwortlich. Simon Neale will deshalb vor Gericht ziehen.

imago58399671h.jpg
19.06.2017 13:11

Neues Tabakwerk in Dresden Die Zigarettenindustrie boomt

Angesichts des globalen Kampfes gegen das Rauchen, Werbeverboten und teuren Klagen von Krebsopfern galt die Branche als erledigt. Doch die Gewinne von "Big Tobacco" sprudeln mehr denn je. Vor einer rauchfreien Zukunft hätten sie keine Angst, behaupten die Konzerne.

RTR2M419.jpg
06.02.2014 06:18

Inside Wall Street Raucher unter Beschuss

In den USA wird das Rauchen aus dem öffentlichen Leben gedrängt. Für Schlagzeilen sorgt nun die Supermarktkette CVS. Sie verbannt Tabakwaren aus dem Sortiment. Langfristig könnte sich der Schritt auszahlen. Von Lars Halter, New York

15.04.2013 10:37

Markus Zschabers "Weltindex" Und täglich grüßt die Eurokrise

Die Politik im Euroraum bleibt nach Einschätzung von Vermögensverwalter Markus Zschaber der größte potenzielle Belastungsfaktor für die konjunkturelle Entwicklung. Der Zustand der Weltwirtschaft bleibt seinen Berechnungen zufolge indes robust. Für eine Trendwende am Aktienmarkt gibt es Zschabers Einschätzung zufolge keine Signale.

Das Vergnügen wird wieder etwas teurer.
03.10.2011 20:47

Tabaksteuer ist schuld Zigaretten werden teurer

Zigaretten werden zum Jahreswechsel voraussichtlich wieder teurer. Medienberichten zufolge wollen die meisten Zigarettenhersteller die dann anstehende Erhöhung der Tabaksteuer für eine Preiserhöhung nutzen.

Das Fernsehen ist bei allen Bevölkerungsgruppen beliebt.
29.08.2011 16:11

Fernsehen bleibt beliebteste Aktivität Deutsche in Freizeit immer fauler

Das Fernsehen bleibt das Leitmedium der Deutschen. Fast jeder Deutsche verbringt einmal pro Woche seine Freizeit vor dem TV-Gerät. Aber es gibt auch Unterschiede: Je höher das Einkommen, desto aktiver das Freizeitverhalten. Kurios: Ausgerechnet die Vielzahl an Medienangeboten führt zum Wunsch nach mehr Ruhe - und wiederum mehr Freizeit.

Kräftiges Umsatzwachstum durch Preiserhöhungen.
22.01.2010 16:34

Prominente Marken laufen gut BAT macht Dampf

Der deutsche Markt erweist sich für British American Tobacco (BAT) weiterhin als sehr lukrativ. Der Konzern kann den Marktanteil seiner Marken "Lucky Strike", "Pall Mall" und "Dunhill" steigern.

  • 1
  • 2