Bundespolizei

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bundespolizei

AP22145749819612.jpg
26.05.2022 10:49

Zum Todestag von George Floyd Biden erlässt neue Reform für US-Bundespolizei

Zwei Jahre nach dem Tod von George Floyd soll eine Reform Polizisten zu mehr Rechenschaft zwingen. Zwar gilt die Regelung nur für Bundesbehörden, doch für Joe Biden steht sie als Beweis, "die Seele der Nation" heilen zu können. Derweil kämpft der US-Präsident weiter für die Durchsetzung strengerer Waffengesetze.

243009027.jpg
12.03.2022 12:54

Wegen Terrorverdachts Bundespolizei verhaftet deutsche IS-Anhängerin

Jahrelang soll sich Monika K. im Irak und in Syrien für die Finanzierung der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat engagiert haben. Bei ihrer Rückkehr wird die deutsche Staatsbürgerin am Flughafen unter Terrorverdacht festgenommen. Sie soll noch am Samstag beim Bundesgerichtshof vorgeführt werden.

269747032.jpg
23.01.2022 10:12

Boote stammen aus Deutschland Polizei will Schleuserbanden zerschlagen

Die Not von Flüchtenden ist längst zu einem lukrativen Geschäft geworden. Schleuserbanden bringen Migranten von Frankreich nach Großbritannien. Viele der Boote, Motoren und Rettungswesten sollen aus Deutschland stammen. Die Bundespolizei nimmt deshalb die Schleuser ins Visier.

okpara3.jpg
15.01.2022 18:28

Wegen gefälschtem Impfpass Behörden ermitteln gegen Okpara

Eigentlich sollte Christin Okpara dieses Jahr als Kandidatin ins Dschungelcamp einziehen. Doch bei ihrer Ausreise nach Südafrika fallen der Bundespolizei "Unregelmäßigkeiten" in ihrem Impfnachweis auf. RTL wirft sie daraufhin nicht nur aus der Show - jetzt wird auch gegen sie ermittelt.

111462536.jpg
13.01.2022 17:46

Survivor R geordert Rheinmetall rüstet Bundespolizei auf

Der Bund ordert 55 weitere gepanzerte Polizeifahrzeuge beim Rüstungskonzern Rheinmetall. Für den Konzern bedeutet dies Einnahmen im zweistelligen Millionenbereich. Doch durch Optionen kann sich das Volumen noch deutlich erhöhen.

268870972.jpg
27.12.2021 20:21

Bundespolizei zu Belarus Weniger Geflüchtete kommen über Grenze

Im Sommer steigt die Zahl der Geflüchteten, die über Belarus in die EU einreisen, plötzlich stark an. Als Vergeltung für EU-Sanktionen schleust Machthaber Lukaschenko gezielt Menschen ein. Die Grenzübertritte gehen wieder zurück, aber sind laut Bundespolizei noch nicht auf dem Niveau vor dem Konflikt.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen