Deutsche Bahn

Geschäftszahlen, Tarifverhandlungen, Investitionen, Zugverkehr - alle Nachrichten zum Thema Deutsche Bahn in der Übersicht

Themenseite: Deutsche Bahn

picture alliance / dpa

284066725.jpg
15.05.2022 05:29

Abstimmung im Bundesrat CSU droht mit Blockade des 9-Euro-Tickets

Die Entlastung der Bürger soll nicht zu Belastung der Bundesländer werden. Das durch die Bundesregierung initiierte 9-Euro-Ticket werde große Löcher in die Kassen der Bundesländer reißen. Die müsse der Bund ausgleichen, findet Bayerns Verkehrsminister Bernreiter. Oder das Projekt scheitert.

267208342.jpg
10.05.2022 20:00

Grüne entscheiden anders Zug für Hofreiter auch bei der Bahn abgefahren

Die Ampel-Parteien entsenden ihre Vertreter in den Aufsichtsrat der bundeseigenen Deutschen Bahn. Eine Gruppe innerhalb der Grünen hatte sich für Verkehrsexperte Hofreiter stark gemacht. Doch die Fraktion stoppte den Plan. Für den 52-Jährigen die nächste Schlappe durch seine Partei.

imago0157049012h.jpg
09.05.2022 14:53

Jahrelange Baustellen Deutsche Bahn so oft verspätet wie lange nicht

So viele Passagiere wie seit Langem nicht fahren im April mit den Fernzügen der Deutschen Bahn - allerdings kommen die auch so oft zu spät wie seit Sommer 2015 nicht. Das liegt laut Bahn vor allem an den Baustellen an stark befahrenen Strecken - und das soll noch ein paar Jahre so bleiben.

282823768.jpg
24.04.2022 15:08

Bahn-Betriebsrat schlägt Alarm Angst vor Überlastung durch 9-Euro-Ticket

Das 9-Euro-Ticket für den ÖPNV soll Bürger ab Juni finanziell entlasten. Beschäftigte der Bahn äußern nun Sorge, dass sie ohne zusätzliches Personal die Leidtragenden sein könnten. Sachsens Verkehrsminister forderte den Bund unterdessen zur vollständigen Übernahme der Ticket-Kosten auf.

204267230.jpg
19.04.2022 14:30

Ticketkauf auch "ohne Angabe" Deutsche Bahn muss drittes Geschlecht zulassen

Die Deutsche Bahn muss bei zu hinterlegenden Daten auch ein drittes Geschlecht zulassen. Nur zwischen "männlich" und "weiblich" wählen zu können, diskriminiere Menschen, entscheidet ein Gericht. Die Bahn hat nun sechs Monate Zeit, dies zu ändern oder Beschwerde vor dem Bundesgerichtshof einzulegen.

Eine Tram fährt in die Haltestelle Friedrichstraße ein.
11.04.2022 10:35

Bund übernimmt die Kosten 9-Euro-Ticket kommt im Juni und gilt bundesweit

Die Pläne für ein auf drei Monate befristetes vergünstigtes Ticket für den ÖPNV werden konkreter. So soll der Bundestag noch im Mai entscheiden, das Angebot dann in den Sommermonaten greifen. Anders als bisher gedacht, sollen die 9-Euro-Tickets dann bundesweit im Nahverkehr nutzbar sein.

262924735.jpg
22.03.2022 18:41

Konzern übertrifft Planungen Schenker ist der Goldesel der Bahn

Die Deutsche Bahn wird von der Corona-Krise schwer getroffen. Mit der Erholung der Weltwirtschaft im zweiten Pandemiejahr findet auch der Konzern zurück in die Spur. Vor allem die Logistik-Tochter glänzt und sorgt für so hohe Einnahmen wie nie zuvor.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen