Digitalisierung der deutschen Industrie

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Digitalisierung der deutschen Industrie

Der Maschinenraum ist einem siebenstöckigen Industriegebäude in Berliner-Prenzlauer Berg untergebracht.
19.01.2022 18:22

Rückgrat der Wirtschaft Wie der Mittelstand sexy werden will

Nur wenige Absolventen deutscher Universitäten nennen ein Unternehmen aus dem Mittelstand als Wunscharbeitgeber. Tobias Rappers möchte das ändern. Eine Mischung aus unabhängiger Plattform, Co-Working-Space und Denkschmiede im Herzen von Berlin soll helfen. Von Frauke Holzmeier

imago0083376315h.jpg
18.08.2021 13:07

Ethiker über Moral von Maschinen Wie gefährlich ist dumme KI?

Künstliche Intelligenz ist so dumm wie Knäckebrot - mit dieser Aussage bringt Sozialethiker Filipovic KI-Experten gegen sich auf. In der neuen Folge "So techt Deutschland" begründet er seine provokante These: "Zur Intelligenz gehört wesentlich mehr, als eine Maschine darstellen kann." Von Andreas Laukat

imago0120939402h.jpg
21.07.2021 14:28

Silicon-Saxony-Chef im Podcast Wird Sachsen zum Mini-Silicon-Valley?

Fast 60 Jahre Erfahrung in der Mikroelektronik machen Dresden zu einem einzigartigen Halbleiterstandort in Europa, davon ist Silicon-Saxony-Chef Frank Bösenberg überzeugt. Warum es aber in Sachen Marketing großen Nachholbedarf gibt, erklärt der Manager im Podcast "So techt Deutschland". Von Andreas Laukat

imago0116980073h.jpg
19.05.2021 16:33

Podcast "So techt Deutschland" Corona befeuert digitale Ungleichheit

Deutschland verschläft die Digitalisierung, heißt es oft. Ganz so pessimistisch ist Uwe Peter nicht. Der Deutschland-Chef von Cisco ist überzeugt, dass die Bundesrepublik noch immer als Spitzenreiter wahrgenommen wird. Doch auch er fürchtet eine digitale Zwei-Klassengesellschaft. Von Frauke Holzmeier

225944841.jpg
21.04.2021 10:46

Daimler-Managerin im ntv-Podcast Mercedes-Benz erneuert sich "radikal"

In erster Linie ist Sabine Scheunert dafür zuständig, Mercedes-Benz zu digitalisieren. Und das auf allen möglichen Ebenen, wie sie im ntv-Podcast "So techt Deutschland" erzählt. Scheunert will das aber nicht irgendwie machen, sondern mit einem weltweit aufgestellten diversen Team. Von Frauke Holzmeier

83091813.jpg
14.04.2021 08:32

ntv-Podcast mit Domscheit-Berg "Politiker sollten mehr Science-Fiction lesen"

Anke Domscheit-Berg lebt in ihrem Heimatort das dezentrale Internet. Im Keller werkeln Bildungsserver für die örtlichen Schulen, im alten Bahnhof werden in einer Kreativwerkstatt Corona-Gesichtsvisiere produziert. Darüber spricht die Bundestagsabgeordnete in "So techt Deutschland". Von Andreas Laukat

Die drei Kandidaten für den Bundesvorsitz der CDU, Armin Laschet (M), Friedrich Merz (r) und Norbert Röttgen (l).
16.01.2021 08:42

Merz, Röttgen und Laschet Wer plant was für die Wirtschaft?

Armin Laschet, Norbert Röttgen und Friedrich Merz treten für den CDU-Vorsitz an. Mit Blick auf ihre wirtschaftspolitischen Vorstellungen gibt es bei den Kandidaten teils große Unterschiede. Die Positionen der Kandidaten zu Steuern, Innovation und Umwelt im Überblick. Von Charlotte Raskopf

1608363594653.jpeg
30.12.2020 16:08

Digitalexperte Sascha Pallenberg Tesla hat Daimler nicht abgehängt

Sascha Pallenberg gehört zu den Kritikern der deutschen Autobranche, aber auch zu ihren Verfechtern. Dass sie die Elektromobilität verschlafen hat, sieht er zum Beispiel nicht so. Das erkenne man an den Zahlen von Tesla, erzählt er im ntv-Podcast "So techt Deutschland".

  • 1
  • 2
  • ...
  • 6
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen