Dortmund

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Dortmund

63533641.jpg
31.01.2019 10:24

Wenn Dortmund nicht will ... Wuppertal wäre gerne "Tatort"-Stadt

Woran denken Sie bei Wuppertal? Mord und Totschlag? Verbrechen? Organisierte Kriminalität? Nein? Egal! Die Stadt hat nun offiziell ihren Hut in den Ring der "Tatort"-Städte geworfen. Nach dem Motto: Wenn die Dortmunder nicht wollen, dann haben sie wohl schon.

1_Tatort_Dortmund_Drehstart.jpg
24.01.2019 11:06

Streit um Dortmund-"Tatort" WDR-Intendant giftet zurück

Der jüngste "Tatort" um das Ermittlerteam in Dortmund hat ordentlich Staub aufgewirbelt. Dortmunds Oberbürgermeister Sierau beschwert sich über "Klischees" und "Mobbing". Jetzt wird das Antwortschreiben von WDR-Intendant Buhrow publik. Und das ist deutlich.

3_Tatort_Zorn.jpg
20.01.2019 21:43

Faber spürt den "Zorn" Der Dortmunder "Tatort" im Schnellcheck

Es herrscht Aufruhr unter den Kumpels, ihre Zeche soll in einen Erlebnispark umgewandelt werden. Als einer von ihnen tot aufgefunden wird, kocht der Zorn vollends über. Ein explosiver Fall aus den Tiefen des Potts, latent überfrachtet, dennoch lokalkoloriert stimmungsvoll. Von Ingo Scheel

16_Tatort_Zorn.jpg
19.01.2019 18:06

"Tatort" aus Dortmund Pottes Zorn

Faber als Einäugiger unter Blinden: Während es im Fall um den ermordeten Kumpel an allen Ecken und Enden kracht, behält ausgerechnet der kaputte Kommissar den Überblick. Auch dank eines Elektrolyte-Klassikers: lecker Pils! Von Ingo Scheel

112332800.jpg
27.11.2018 18:44

Marco Bülow verlässt die SPD Das Ende einer schwierigen Ehe

Marco Bülow will nicht mehr. Nach 26 Jahren tritt der Dortmunder aus der SPD aus. Seine Abschiedsworte sind bitter. Von einer jahrelangen "Entsozialdemokratisierung" spricht er - und vom Einknicken vor der Union. Es ist die Geschichte einer Entfremdung. Von Judith Görs