Dschihad

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Dschihad

imago26089908h.jpg
28.03.2022 15:54

32-Jährige nahm Sohn mit Prozess gegen IS-Rückkehrerin gestartet

Verena M. soll im Sommer 2015 mit ihrem minderjährigen Sohn nach Syrien gereist sein - gegen den Willen des Vaters. Bei ihrer Rückkehr nach Deutschland wird sie sofort festgenommen. Nun steht sie vor Gericht - sowohl wegen ihrer Mitgliedschaft in der Terrormiliz als auch wegen Kindesentziehung.

272987911.jpg
10.03.2022 20:06

Nach Tod des früheren Chefs Terrormiliz IS ernennt neuen Anführer

Anfang Februar melden die USA den Tod des IS-Anführers Abu Ibrahim al-Kuraschi. Die Dschihadisten ernennen nun seinen Nachfolger - und drohen mit Vergeltung. Zwar wurde die Miliz in Syrien und Irak zurückgedrängt, Beobachter warnen jedoch vor einem Wiedererstarken.

263192008.jpg
03.01.2022 15:44

Umgang mit Dschihadisten-Kindern Was, wenn Terror und Hass vererbt werden?

Glauben und Überzeugungen, die man früh gelehrt bekommt, prägen. Auch Kindern salafistischer Familien geht es so. In Hamburg kann ein Terroranschlag eines Verdächtigen in zweiter Generation gerade noch verhindert werden. Für Experten und Sicherheitsbehörden ist der Umgang damit ein Problem.

214987738.jpg
16.09.2021 02:24

Macron verkündet "großen Erfolg" Soldaten töten Anführer von IS-Ableger

Ein Ableger der Terrormiliz Islamischer Staat sorgt in der Sahelzone für Schrecken. Tausende französische Soldaten sind dort im Kampf gegen die Dschihadisten im Einsatz. Laut Frankreichs Präsident Macron ist den Truppen nun ein Schlag gegen die ISGS gelungen: Deren Anführer wurde "neutralisiert".

245107242.jpg
16.06.2021 20:55

Als Schülerin in den Dschihad IS-Rückkehrerin zu Haftstrafe verurteilt

Eine Frau aus Konstanz schließt sich als Schülerin dem Islamischen Staat an und hält zusammen mit ihrem Mann mehrere Jesidinnen als Sklavinnen. Nun steht fest: Dafür muss die inzwischen 23-Jährige ins Gefängnis. Der Prozess gegen sie und ihre Schwiegereltern geht damit nach mehr als eineinhalb Jahren zu Ende.

220080593.jpg
06.06.2021 21:27

Nun 160 Tote in Burkina Faso Angreifer töten auch 20 Kinder

Nach dem Überfall auf das Dorf Solhan in Burkina Faso steigt die Zahl der Toten weiter. Mittlerweile gibt es Berichte, wie die Angreifer zunächst den Posten der Bürgerwehr angreifen, um dann Gebäude in Flammen zu setzen. In einem anderen Dorf ereignet sich fast zeitgleich ein ähnlicher Überfall.

221498476.jpg
27.04.2021 18:13

"Von Terroristen exekutiert" Europäer bei Überfall in Burkina Faso getötet

Drei europäische Journalisten und Umweltschützer begleiten einen Militäreinsatz gegen Wilderer in Burkina Faso. Auf Patrouille überfallen bewaffnete Angreifer die Gruppe - zwei Spanier und ein Ire werden erst verschleppt, dann getötet. Bei den Tätern handele es sich laut dem Sicherheitsdienst um Terroristen.

118911379.jpg
16.03.2021 22:08

"Elfjährige wurden enthauptet" Islamisten in Mosambik töten gezielt Kinder

In Mosambik sterben Tausende Menschen bei islamistischen Attentaten - nun auch die Schwächsten. Bei einem Angriff in der Provinz Cabo Delgado richtet sich die brutale Gewalt schon gegen Elfjährige, wie eine Hilfsorganisation berichtet. Mütter müssen miterleben, wie ihre Kinder zum Opfer der Dschihadisten werden.

136297193 (1).jpg
09.10.2020 11:37

Vier Jahre in Gefangenschaft In Mali entführte Französin kommt frei

An Heiligabend vor vier Jahren wird eine französische Entwicklungshelferin in Mali von mutmaßlichen Dschihadisten entführt. Nach langem Bangen wird die mittlerweile 75-Jährige zusammen mit drei weiteren Geiseln freigelassen. Grund ist offenbar ein Gefangenenaustausch.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen