East Side Gallery

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema East Side Gallery

Die bunten Betonteile wurden für eine Baustellenzufahrt entfernt. Hinkel will auf dem Grundstück an der Spree ein Wohnhochhaus errichten lassen.
10.04.2013 19:40

Stasi-Vorwürfe an der East Side Gallery Investor wehrt sich

Der Berliner Bauunternehmer Maik Uwe Hinkel bringt derzeit die Hauptstädter gegen sich auf. Auf dem Gelände der East Side Gallery will er Luxuswohnungen bauen und lässt dafür Teile des berühmten Mauerabschnitts entfernen. Jetzt wird berichtet, dass der ehemalige Zwickauer zu DDR-Zeiten für die Stasi gespitzelt haben soll. Hinkel dementiert und bringt Beweise.

38206407.jpg
28.03.2013 07:43

Sänger plant Konzert an der Mauer "The Hoff" will's nochmal tun

Als 1989 die Berliner Mauer fällt, hat David Hasselhoff seine beste Zeit. Vor 500.000 Menschen singt der "Baywatch"-Star gegen den Eisernen Vorhang an.Jetzt will "The Hoff" dieses Gefühl noch einmal erleben. Nur, dass er dieses Mal für den Erhalt der Mauer an der East Side Gallery auftreten will.

Vor lauter Fans musste Hasselhoff in ein Auto "fliehen".
17.03.2013 15:11

Für Erhalt der East Side Gallery Hasselhoff protestiert in Berlin

Jetzt werden die Proteste gegen den Teilabriss der East Side Gallery wirklich international: David Hasselhoff, gefeierter Star aus Charts und Fernsehen, protestiert in Berlin für den Erhalt des Denkmals. Ihn begleiten Tausende Menschen. Es sind zumindest so viele, dass der US-Star in ein Auto flüchten muss.

Schon heute gibt es mehrere Mauerdurchbrüche, um auf die andere Seite zu gelangen.
05.03.2013 20:11

East Side Gallery wird Chefsache Wowereit will Abriss verhindern

Nach massiven Protesten gegen einen Teilabriss der Berliner Mauer wacht auch der Senat auf. Regierungschef Wowereit macht das Betonstück zur Chefsache und sucht einen Kompromiss mit allen Beteiligten. Die East Side Gallery soll dabei so bleiben, wie sie war.

3abv4702.jpg3206535172025276868.jpg
05.03.2013 09:06

Streit um Berliner Mauer-Abriss David Hasselhoff ist entsetzt

Seit er in der Silvesternacht 1989/90 an der Mauer seinen Hit "Looking for Freedom" gesungen hat, fühlt sich David Hasselhoff verbunden mit Berlin. Nun ist er entsetzt über die Abrissarbeiten am längsten erhaltenen Mauerstück in Berlin, der East Side Gallery.

3a745435.jpg9008509424409350690.jpg
28.02.2013 08:40

Abrissfahrzeuge rücken an East Side Gallery ist in Gefahr

Berlin-Touristen haben eine lange Liste an Attraktionen abzuarbeiten: Reichstag, Brandenburger Tor, Kudamm - und für viele gehört auch die East Side Gallery im Osten der Stadt dazu. Doch Teile des bemalten Stücks Berliner Mauer sollen nun weichen. Überraschend hat der Abriss bereits begonnen.

Die Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße informiert über die Geschichte der geteilten Stadt.
14.05.2011 06:00

Hässliche Attraktion Alle wollen die Mauer sehen

Von der Mauer, die Berlin 28 Jahre lang teilte, stehen nur noch kleine Reste. Aber wer in die Hauptstadt kommt, will sie sehen - auch noch 50 Jahre, nachdem sie gebaut wurde. East Side Gallery und Checkpoint Charlie sind eine Touristenattraktion.

  • 1
  • 2