Emirates Airline

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Emirates Airline

19.11.2009 16:49

Berlin schreitet ein Emirates muss Preise erhöhen

Neue Runde im Preiskampf der Fluggesellschaften: Die Bundesregierung hat sich eingeschaltet und die arabische Airline Emirates zu Preiserhöhungen gezwungen. Damit will das Verkehrsministerium die etablierten EU-Fluggesellschaften vor Rivalen zu schützen, die aggressiv mit Billigpreisen um Kunden werben.

30.08.2008 10:37

Leidiges A380-Problem Emirates muss warten

Der europäische Flugzeugbauer Airbus wird nach einem Zeitungsbericht auch einen zweiten von der arabischen Airline Emirates bestellten Superjumbo A380 nur mit Verspätung ausliefern. Grund seien erneut Fertigungsprobleme am Standort Hamburg. Schon der erste Superjumbo war Ende Juli mit Verspätung an Emirates ausgeliefert worden.

Thomas Enders jubelt in Hamburg.
28.07.2008 14:15

A380-Übergabe in Hamburg Milliardenorder für Airbus

In Hamburg übergibt der Flugzeughersteller Airbus den ersten Riesenflieger vom Typ A380 aus deutscher Produktion an die arabische Airline Emirates. Der erste Linienflug soll am 1. August von Dubai nach New York starten. Emirates hat 58 Maschinen des weltweit größten Passagierflugzeugs geordert - und ist mit Airbus offenbar zufrieden: Emirates ordert 60 weitere Maschinen.

29.05.2007 08:52

Airbus-Kunden unzufrieden A350 droht Verzögerung

Dem Flugzeughersteller Airbus drohen einem Zeitungsbericht zufolge eine weitere Verzögerung und Verteuerung seines Langstreckenflugzeugs A350 XWB. Einflussreiche Kunden wie Emirates, Singapore Airlines oder Qatar Airways fordern demnach, das Flugzeug noch einmal zu überarbeiten. Kritik üben sie insbesondere an der Bauweise des Flugzeugrumpfes.

20.11.2005 08:06

Maschinen für China und Dubai Milliarden für Boeing

Der US-Flugzeugbauer Boeing hat in China einen Milliarden-Auftrag über 70 Flugzeuge der 737-Familie an Land gezogen. Und in Dubai soll zu Beginn der internationalen Luftfahrtmesse ein Kaufvertrag mit der Fluggesellschaft Emirates Airlines über mindestens 40 Boeing 777 besiegelt werden.

10.02.2004 09:59

Fokker abgestürzt Drei Überlebende

In den Vereinigten Arabischen Emiraten ist eine Maschine der iranischen Fluggesellschaft Kish Airlines abgestürzt. 43 Bordinsassen starben, drei überlebten das Unglück.