Entschädigung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Entschädigung

218639848.jpg
25.03.2021 17:42

Schlangengift statt Chemo Heilpraktikerin muss Waise entschädigen

Eine krebskranke Frau bricht ihre Chemotherapie ab und nimmt stattdessen nur noch Schlangengiftkapseln von ihrer Heilpraktikerin ein. Die junge Frau stirbt und hinterlässt einen kleinen Jungen. Die Heilpraktikerin muss nun Schmerzensgeld an das Kind zahlen, urteilt ein Gericht.

107498599.jpg
23.03.2021 17:53

EuGH stärkt Verbraucherrechte Bei Pilotenstreik gibt es Geld zurück

Wird ein Flug aufgrund eines Streiks der Piloten annulliert, weigern sich viele Airlines bisher, Passagiere zu entschädigen. Ein Streik sei ein "außergewöhnlicher Umstand" - argumentieren die Fluggesellschaften. Der Europäische Gerichtshof widerspricht dieser Auffassung jetzt in einem Urteil.

104649694.jpg
23.03.2021 12:17

Geld zurück für manche Zocker Online-Casinos müssen Verluste erstatten

Wer mit Glücksspielen im Internet Verluste gemacht hat, kann sich sein Geld unter Umständen zurückholen. Mehrere Gerichte haben Online-Zockern das Recht auf Schadensersatz zugesprochen. Die Chancen auf Entschädigung stehen gut - solange man nicht in einem bestimmten Bundesland wohnt. Ein Gastbeitrag von Roland Klaus

Blick in das Maschinenhaus des Block 2 im Kernkraftwerk Philippsburg. Betreiber der Anlage ist die Energie Baden-Württemberg (EnBW)
05.03.2021 11:33

Rechtsstreit um Atomausstieg Bund zahlt Milliarden an Energiekonzerne

Dass der Atomausstieg für den Bund teuer wird, ist seit Längerem klar - unklar war bisher, wie teuer. Nun einigen sich Regierung und Energieversorger auf einen konkreten Betrag. Für entgangene Gewinne und verlorene Investitionen fließen mehr als zwei Milliarden Euro Entschädigung.

imago0104324599h.jpg
05.02.2021 08:27

Milliarden-Klage eingereicht Fox News soll für Trumps Wahl-Lügen zahlen

Die treue Verbreitung der Lügen des Ex-US-Präsidenten könnte nun auch für Trumps einstigen Lieblingssender Fox News teuer werden. Für die Behauptung der Wahlmanipulation fordert ein Wahlmaschinen-Hersteller eine Milliarden-Entschädigung. Gegen Trumps Ex-Anwalt ist es bereits die zweite solche Klage.

cd57b0e95bad4c0c2c2276ec50c3fc3d.jpg
04.02.2021 13:19

Entschädigung gefordert Wenn Ungeimpfte nicht reindürften

Der Ticketverkäufer CTS Eventim fabuliert darüber, dass eine Corona-Impfung zur "Zugangsvoraussetzung" für Veranstaltungen gemacht werden könnte. Und das, obwohl noch nicht klar ist, ob nicht auch Geimpfte andere anstecken können. Für Verbraucherschützer wäre dann eine Entschädigung fällig.

2020-11-18T100051Z_1745251585_RC2M5K9EO9SR_RTRMADP_3_GLOBAL-POY-2020.JPG
26.01.2021 20:45

Vergleich mit 37 Opfern Weinstein zahlt Millionen-Entschädigung

Harvey Weinstein sitzt eine 23-jährige Haftstrafe wegen Vergewaltigung und sexueller Nötigung ab, weitere 140 Jahre Gefängnis drohen ihm noch. Jetzt einigt sich der ehemalige Filmmogul mit einigen seiner Opfer auf eine finanzielle Entschädigung in Millionenhöhe.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.