Finanzmärkte

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Finanzmärkte

2017-10-22T081141Z_1380534759_RC1A5A821850_RTRMADP_3_USA-HURRICANE-PRESIDENTS.JPG
17.10.2020 15:30

Hochspannung vor US-Wahl Wie lange hält die Börsen-Rally?

Donald Trump will weiterregieren, Joe Biden ihn aus dem Weißen Haus vertreiben. Demokrat oder Republikaner - wer wäre besser für die Finanzmärkte? Wie sehen die Bilanzen früherer US-Präsidenten aus? Bianca Thomas diskutiert mit Dirk Heß von der Citigroup und Robert Rethfeld von Wellenreiter-Invest.

128282568.jpg
14.09.2020 13:05

Nasdaq-Turbulenzen Droht der Absturz der Hightech-Aktien?

Tech-Aktien haben am US-Börsenmarkt aktuell einen schweren Stand, teilweise erleiden sie heftige Einbrüche. Woran das liegt, ob der Sinkflug weitergeht oder ob die Kurse nun erstmal steigen, analysieren die ntv-Wirtschaftsmoderatoren Raimund Brichta und Etienne Bell in "Brichta und Bell".

130727070.jpg
04.09.2020 13:16

Ende der Höhenluft Die Börsenkorrektur kommt

Gerade erst haben die Börsen Rekordluft geschnuppert, da gibt es plötzlich einen heftigen Rückschlag. Steht nun eine längere Korrektur bevor? Darüber sprechen Raimund Brichta und Etienne Bell in ihrer neuen Folge von "Brichta und Bell - Wirtschaft einfach und schnell".

Tobias-Bosler-1.jpg
24.07.2020 09:18

Shortseller über Wirecard-Affäre "Ist es unmoralisch, Betrug aufzudecken?"

Vor zwölf Jahren entdeckt Tobias Bosler Unregelmäßigkeiten in der Wirecard-Bilanz. 2010 wendet sich der Leerverkäufer damit an Staatsanwaltschaft und Bafin. Ohne Erfolg, die Ermittlungen werden eingestellt. Stattdessen wird er nun ausspioniert und verfolgt. Mit "Capital" redet der Ex-Investor über diese Zeit.

114808757.jpg
25.06.2020 20:15

"Volcker Rule" gelockert US-Banken dürfen wieder mehr zocken

Als im Jahr 2008 der US-Finanzmarkt kollabiert, verbietet die sogenannte Volcker Rule Geldhäusern Finanzspekulationen auf eigene Rechnung und schützt so Kundeneinlagen. Präsident Trump sind die Regeln zu streng, jetzt lockern die Behörden die Vorschriften für Banken wieder.

30.04.2020 22:14

Gewinnrückgang erwartet Corona-Krise trifft Allianz doppelt

Wegen der Corona-Krise sind die Finanzmärkte abgestürzt und viele verschiedene Schäden auszugleichen. Deshalb rechnet die Allianz mit dem ersten Gewinnrückgang seit neun Jahren. Zuvor war der Konzern für 2020 noch von einem Rekordjahr ausgegangen.