Hasan Salihamidzic

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Hasan Salihamidzic

837a6969a3e6ff6a1f8532c99cae383f.jpg
18.07.2019 19:21

Münchner Transferstau-Warnungen Bayern-Coach Kovac, der Unerhörte

Robert Lewandowski schlägt mal wieder Alarm: Der Stürmer des FC Bayern fordert dringend Verstärkungen, um die ambitionierten Ziele des Klubs nicht zu gefährden. Während es immer noch keine Vollzugsmeldungen gibt, wirkt Niko Kovac seltsam unerhört. Von Tobias Nordmann

imago41123236h.jpg
12.07.2019 18:27

"Gute Stimmung, kein Theater" Salihamidzic erklärt Bayerns Kader-Plan

Zwei Weltmeister hat der FC Bayern für die neue Saison unter Vertrag genommen. Einen jungen Stürmer ebenfalls. Dennoch wirkt der Kader des Rekordmeisters fatal unfertig. Doch die Bosse beruhigen - und folgen offenbar einem klaren Plan. Der müsste nun eigentlich greifen. Von Tobias Nordmann

imago41090131h.jpg
09.07.2019 20:25

Maximal-Anspruch mit Mini-Kader Kovac kontert Rummenigges Druck

Niko Kovac hat eine Nachricht für die Bosse. Auf konkrete Wünsche verzichtet der Trainer des FC Bayern aber Präsident Uli Hoeneß, Sportdirektor Hasan Salihamidzic und Karl-Heinz Rummenigge nimmt er in die Pflicht. Der Vorstandschef hatte zuvor den Druck auf Kovac erhöht. Von Tobias Nordmann

imago38716374h.jpg
19.06.2019 09:00

Hummels gewünschter BVB-Wechsel "Das sollte dem FC Bayern zu denken geben"

Der FC Bayern prahlt mit dem "größten Investitionsprogramm" der Geschichte. Bisher hat der Rekordmeister erst drei Spieler für die neue Saison verpflichtet. Gleichzeitig droht mit Mats Hummels überraschend ein namhafter Abgang. Im Interview ordnet "Mia San Rot"-Autor Justin Kraft die Entwicklungen ein.

imago39433222h.jpg
22.05.2019 11:06

Neuzugänge beim FC Bayern Salihamidzic akzeptiert Hoeneß' Transferlimit

Lucas Hernández bleibt offenbar der teuerste Transfer in der Geschichte des FC Bayern. Mehr als 80 Millionen Euro wolle der Klub nicht ausgeben, erklärt Präsident Uli Hoeneß. Und sein Wort wird allseits akzeptiert. Das Problem: die gehandelten Neuzugänge könnten das Budget sprengen.

"Es sind die Verantwortlichen von Fußballvereinen sind, die einen Trainer entweder stark oder schwach machen": Felix Magath.
22.05.2019 11:04

Umgang mit Trainer Kovac Magath kritisiert Chefs des FC Bayern

Wer den FC Bayern trainiert, muss damit rechnen, dass es schnell ungemütlich wird - sagt Felix Magath im Gespräch mit der Mediengruppe RTL. Er sagt aber auch: "Es sind die Verantwortlichen von Fußballvereinen, die einen Trainer entweder stark oder schwach machen." Das weiß er aus eigener Erfahrung.

imago35383984h.jpg
12.05.2019 13:05

Posse um den Bayern-Trainer Das respektlose Spiel mit Niko Kovac

Womöglich gewinnt Niko Kovac mit dem FC Bayern das Double aus Meisterschaft und DFB-Pokal und muss sich danach als Trainer der Münchener verabschieden. Nach dem Remis bei RB Leipzig lassen gleich zwei Bayern-Verantwortliche die Zukunft des Trainers offen. Von Tobias Nordmann

Karl-Heinz Rummenigge (links) und Hasan Salihamidzic sorgen sich um die Ruhe im Klub.
06.03.2019 18:00

"Irritiert" und "fragwürdig" Bosse des FC Bayern attackieren Löw

Einen Tag lässt sich der FC Bayern Zeit, um auf die doch etwas überraschende Ausmusterung seiner drei Routiniers aus der Fußball-Nationalmannschaft zu reagieren. Die Bosse des Bundesligisten stört vor allem Vorgehen und Zeitpunkt der Entscheidung von Bundestrainer Joachim Löw.

Geht doch: Münchens Trainer Niko Kovac ist zufrieden mit der Leistung seines Spielmachers James Rodríguez.
11.02.2019 11:51

Sechs Lehren des 21. Spieltags Der FC Bayern kandidiert für zwei Titel

Der FC Bayern ist mit James zufrieden, obwohl der nicht alles so macht, wie Trainer Niko Kovac es will. Hasan Salihamidzic versucht, sich zu profilieren. Der BVB hat in der Fußball-Bundesliga sein Euphoriepolster. Und der Trainer des Jahres steht fest. Von Tobias Nordmann, Stefan Giannakoulis und Max Raudszus

imago38732437h.jpg
10.02.2019 11:06

Kritik an Lewandowski Salihamidzic wettert gegen Hamann

Hasan Salihamidzic, Sportdirektor des FC Bayern, zieht im Streit um die Leistung von Robert Lewandowski nach dem Sieg gegen Schalke laustark vor sämtlichen Mikros gegen Dietmar Hamann zu Felde. Der hatte die Form des Münchner Angreifers kritisiert. Salihamidzic spricht gar von einer "Kampagne".

  • 1
  • 2
  • ...
  • 4