Immobilien

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Immobilien

Kräne stehen auf einer Baustelle für Wohnhäuser. Foto: Christian Charisius/Archiv
18.03.2019 18:09

Finanztest warnt Vorsicht vor unseriösen Genossenschaften

Immobilien teuer, Mieten hoch, Zinsen niedrig - Genossenschaftsanteile können die Lösung für Anleger und Mieter sein. Allerdings nur, wenn Interessierte bei der Auswahl auf seriöse Anbieter achten. Denn mit der guten Idee möchten auch schwarze Schafe abkassieren.

imago59376755h.jpg
18.03.2019 10:54

Schenkung vor BGH Freund weg, Geld auch?

Oftmals werden Immobilienkäufe mit üppiger Unterstützung der Eltern realisiert. Schließlich soll es dem jungen Glück an nichts fehlen. Doch was, wenn die Beziehung scheitert und das Paar gar nicht verheiratet war? Müssen Ex-Partner dann das Geld zurückzahlen?

Unter anderem infolge des Preisanstiegs legte auch der Umsatz der Bauunternehmen zu.
18.03.2019 07:14

Baufirma mit Qualität Auf Empfehlungen oder Meistertitel setzen

Wer eine Baufirma oder einen Handwerker für seinen Neu- oder Umbau sucht, muss viel Geduld haben. Dennoch sollte man seine Ansprüche nicht herunterschrauben, denn gute Firmen sind auch in Zeiten des Baubooms zu bekommen - man muss nur wissen, wie man sie findet.

109598909.jpg
14.03.2019 10:09

Trotz Wohnungsnot Zahl der Baugenehmigungen sinkt

Die Wohnungsnot in den Städten ist groß. Trotzdem sinkt die Zahl der Baugenehmigungen nun schon das zweite Jahr in Folge. Die Immobilienwirtschaft macht komplizierte Vorschriften und lange Verfahren für das Schritttempo verantwortlich.

Vor dem Erwerb sollte der Verkäufer dem Kaufinteressenten einen Einblick in die Beschluss-Sammlung der Wohnungseigentümergemeinschaft ermöglichen.
11.03.2019 19:16

Vorkaufsrecht für die Wohnung Was Mieter wissen müssen

Wird eine Miet- in eine Eigentumswohnung umgewandelt, haben Mieter oft Sorgen, die Wohnung zu verlieren. Die gute Nachricht: In solchen Fällen haben sie oft ein Vorkaufsrecht. Mit einem Preisnachlass kann der Mieter aber nicht unbedingt rechnen.

imago85424159h.jpg
10.03.2019 06:52

Selbst betonieren Auf die richtige Mischung kommt es an

Der eine will die Schaukel für die Kinder im Boden verankern, der andere gleich das ganze Fundament für das Gartenhaus legen - um den Baustoff Beton kommen Heimwerker nicht herum. Ob Fertigbeton oder selbst gemischt - es kommt auf die richtige Zusammensetzung an.

imago52426559h.jpg
05.03.2019 19:43

BGH gefragt Verfällt der Anspruch auf Mietminderung?

Tritt in der Mietwohnung ein Mangel auf, muss dieser vom Vermieter behoben werden. Ansonsten kann die Miete gemindert werden. Oder unter Vorbehalt weiter gezahlt werden. Doch was, wenn trotz Reklamation weiter vorbehaltslos gezahlt wird? Kann dann das Recht auf Mietminderung verloren gehen?

imago89671155h.jpg
05.03.2019 09:30

Immobilienpreise unter der Lupe Privatverkäufer verlangen mehr als Makler

Wer den Makler bestellt, zahlt auch. Das sogenannte Bestellerprinzip gilt seit 2015 und soll eigentlich Mieter entlasten. Dennoch weisen auch Privatverkäufer darauf hin, dass keine Maklergebühren fällig werden. Doch nach einer neuen Untersuchung profitieren Käufer hiervon nicht - im Gegenteil.

imago82861277h.jpg
28.02.2019 19:25

Baugeld wieder billiger Hurra, es geht abwärts!

Gute Nachrichten für Bauherren: Die Zinsen für Hypothekendarlehen sind auf dem Weg zu neuen Tiefstständen. Was angehende Eigenheimbesitzer beachten sollten, um sich die optimalen Konditionen zu sichern. Ein Gastbeitrag von Max Herbst

Betriebskosten absetzen
28.02.2019 15:06

Zweite Miete oft zu hoch Nebenkostenabrechnung dringend prüfen

Im Schnitt haben Mieter über 2500 Euro pro Jahr an Nebenkosten zu berappen. Doch oftmals stimmen die Abrechnungen der Vermieter nicht. Mieter zahlen also zu viel. Der Deutsche Mieterbund weiß, worauf zu achten ist und wie man sich Geld zurückholt.