Keanu Reeves

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Keanu Reeves

268900348.jpg
26.03.2022 07:57

Reeves bei Tibet House-Konzert China cancelt "Matrix" und "Speed"

Der Hollywood-Star Keanu Reeves liest ein Gedicht bei einer Veranstaltung des Tibet House vor, die Organisation steht dem Dalai Lama nahe. In China löst das keine Begeisterung aus: Reeves Filme sind aus den großen Videoplattformen gestrichen, selbst alte Streifen wie "Bill & Teds verrückte Reise durch die Zeit".

255254252.jpg
08.02.2022 18:52

Klage gegen Warner Bros. Streit um "Matrix 4" geht vor Gericht

Der vierte "Matrix"-Film ist eine Kooperation von Village Roadshow Pictures und Warner Bros. Letztere haben den Streifen parallel zum Kinostart auch fürs Streaming bei HBO Max freigegeben. Das schmeckt der Partnerfirma gar nicht. Sie hat nun Klage gegen den Hollywood-Riesen eingereicht.

215471153.jpg
28.01.2022 13:33

Wie einst schon Brad Pitt China will Keanu Reeves boykottieren

Weil er im März bei einem Konzert für Tibet auftreten will, häufen sich in China Boykottaufrufe gegen Keanu Reeves. Dem "Matrix"-Star könnte nun ein Schicksal wie Richard Gere und Brad Pitt drohen. Auch sie werden wegen ihrer Haltung zu Tibet in China links liegen gelassen.

rev-1-MX4-TRLR-0004_High_Res_JPEG.jpeg
22.12.2021 16:03

Die bittere Pille danach "Matrix 4" trocknet den Verschwörungssumpf

Als 1999 der Film "Matrix" erscheint, ist er spektakulär. So spektakulär, dass er sogar Verschwörungsmärchen bis heute Vorschub leistet. Mit "Matrix Resurrections" feiert die Saga nun Wiederauferstehung - und gibt ihrem eigenen Mythos den letzten Rest. Von Volker Probst

imago0144193152h.jpg
12.12.2021 10:16

"Aber ich bin tot!" Neo-Comeback überrascht Keanu Reeves

Dass er nach 18 Jahren noch einmal in die Rolle des Neo aus "Matrix" schlüpfen wird - damit hatte Schauspieler Keanu Reeves nicht gerechnet. Die wunderschöne Geschichte habe ihn aber sofort begeistert. Es sei "ein Film, den wir heute brauchen".

neo.jpg
09.09.2021 18:12

Neo und Trinity kehren zurück Bombast-Trailer zu Matrix 4 veröffentlicht

Drei Minuten lang machen die Matrix-Macher Fans der Reihe den Mund wässrig. Der erste Trailer zur Fortsetzung der Science-Fiction-Reihe ist gespickt mit Kampfkunst, Explosionen und spektakuläre Stunts. Hauptdarsteller Reeves scheint im vierten Teil in die Traumwelt der Maschinen zurückgekehrt zu sein.

imago0098343873h.jpg
25.08.2021 13:20

Erster Trailer vorgestellt "Matrix" feiert nach 18 Jahren Comeback

Wir schreiben das Jahr 1999. Kurz vor der Jahrtausendwende schreibt ein Science-Fiction-Epos Filmgeschichte: "Matrix". Es folgen noch zwei Fortsetzungen, die jedoch weniger bahnbrechend sind. Dann herrscht 18 Jahre lang Funkstille. Nun jedoch kehrt "Matrix" zurück.

imago94770831h.jpg
13.11.2020 12:12

Als Filmszene kaschiert Reeves feiert wohl illegale Party bei Potsdam

Für die Dreharbeiten zum neuen "Matrix"-Film befindet sich Keanu Reeves derzeit in Deutschland. Im Studio Babelsberg, um genau zu sein. Dort herrschen wie im Rest des Landes strenge Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Das scheint den Hollywoodstar aber nicht von einer Party mit 200 Gästen abzuhalten.

134006421.jpg
17.09.2020 17:56

Keanu Reeves verrät Details Neuer "Matrix"-Film wird Liebesgeschichte

Mit Spannung wird der vierte Teil der "Matrix"-Filmreihe erwartet. Nun verrät Keanu Reeves Details zum Sci-Fi-Streifen, mit denen Fans sicherlich nicht gerechnet hätten: Bei dem "wunderschönen Drehbuch" handelt es sich demnach um eine Liebesgeschichte. An Action soll es aber trotzdem nicht fehlen.

imago0090955895h.jpg
18.08.2020 17:07

Fishburne wurde "nicht gefragt" "Matrix 4" kommt ohne Morpheus

Lange ist unklar, ob neben Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss auch Laurence Fishburne ans Set von "Matrix" zurückkehren wird. In allen drei vorangegangenen Teilen spielte er die Rolle des Morpheus. Nun stellt der Schauspieler klar, dass seine Figur nicht mehr dabei ist.

imago0054388140h.jpg
23.06.2020 17:58

"Ich sollte weinen" Keanu Reeves "rettete" Winona Ryder

Den Ruf der guten Seele in Hollywood hat Keanu Reeves bereits weg. Nun verteilt seine Kollegin Winona Ryder weitere Karma-Punkte an den Schauspieler. So habe sich Reeves seinerzeit am Set von "Bram Stroker's Dracula" schützend vor sie gestellt, erinnert sich die 48-Jährige.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen