Kita-Plätze

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Kita-Plätze

imago0101430473h.jpg
07.10.2020 18:58

Zweite Tranche fällig Ab heute gibt's wieder Kinderbonus

Um Familien in der Corona-Pandemie zu unterstützen, hat die Bundesregierung den Kinderbonus ins Leben gerufen. Die erste Rate von 200 Euro pro Kind war bereits im September fällig. Die Auszahlung der zweiten Rate in Höhe von weiteren 100 Euro pro Kind beginnt jetzt.

imago0093359888h.jpg
25.08.2020 11:29

Bertelsmann-Kita-Studie Kindererziehung muss mehr wert sein

In Politikerreden sind Kinder unser wertvollstes Gut, unsere Zukunft. Und trotzdem scheint es nicht möglich zu sein, diese wertvolle "Ressource" vernünftig zu behandeln, zu erziehen, auszubilden. Eine Studie der Bertelsmann-Stiftung belegt diese Annahme mit bedenklichen Fakten. Von Sabine Oelmann

imago0101430473h.jpg
29.06.2020 16:49

Nach der Steuer Was bleibt vom Kinderbonus übrig?

Auch Familien sollen vom Konjunkturpaket der Bundesregierung profitieren - durch den sogenannten Kinderbonus. Die 300 Euro werden im September und Oktober mit dem Kindergeld ausgezahlt werden. Doch wer profitiert tatsächlich von der Aufwandsentschädigung für die Mehrbelastungen der letzten Monate?

132781783.jpg
22.06.2020 15:52

Eltern klagen erfolgreich Gericht hebt bayerisches Kitaverbot auf

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie schließt Bayern viele Kitas. Viele Eltern stehen deshalb ohne Betreuung da und klagen - erfolgreich. Vor dem Verwaltungsgericht Regensburg hielt das Infektionsschutzgesetz der bayerischen Staatsregierung zum wiederholten Male nicht Stand.

imago0101430473h.jpg
10.06.2020 10:51

300 Euro pro Kind Wann wird der Kinderbonus ausgezahlt?

Für mehr als 16 Millionen Kinder soll zusätzliches Geld fließen. Mit dem sogenannten Kinderbonus soll Familien eine Art Aufwandsentschädigung für die Zusatzbelastungen während der Corona-Pandemie gezahlt werden. Nun sickert durch, wann das Geld ausgezahlt werden soll.

132834812.jpg
08.06.2020 18:38

Justizminister zum Kita-Mord Erzieherin in allen früheren Jobs gescheitert

Der Bericht des Düsseldorfers Justizministers zum gewaltsamen Tod der dreijährigen Greta zeigt ein verstörendes Muster: Danach scheiterte die mordverdächtige Erzieherin in allen vier Kindertagesstätten, in denen sie gearbeitet hat. In Viersen soll sie das schlafende Kind stranguliert haben.

imago0101430473h.jpg
04.06.2020 19:25

Nach steuerlicher Verrechnung Wer profitiert vom Kinderbonus wirklich?

Das Konjunkturpaket der Bundesregierung beinhaltet auch einen Kinderbonus. Mit einmalig 300 Euro pro Kind soll Familien damit eine Art Aufwandsentschädigung für die Mehrbelastungen der letzten Monate gezahlt werden. Familien mit hohen Einkommen werden allerdings leer ausgehen. Denn der Bonus wird bei der Steuer mit den Kinderfreibeträgen verrechnet.