Konferenzen und Abkommen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Konferenzen und Abkommen

RTX71V09.jpg
14.08.2019 19:28

Handel nur mit geordnetem Brexit Demokraten setzen Johnson unter Druck

Verlässt Großbritannien die Europäische Union ohne ein Abkommen, könnte es an der Grenze zwischen Nordirland und Irland wieder zu Kontrollen kommen. Das wollen alle Beteiligten nach Möglichkeit verhindern. Doch das Wie ist umstritten. Nun mischt sich eine prominente US-Demokratin in die Diskussion ein.

122803841.jpg
14.08.2019 17:54

Nach Gerichtsurteil Neue Kritik an Seehofer-Abkommen

Mit etlichen EU-Ländern wollte Innenminister Seehofer Abkommen schließen, um Flüchtlinge in bestimmten Fällen zurückschicken zu können. Am Ende ließen sich nur Spanien und Griechenland auf den Deal ein. Nun greift ein Gericht in das Verfahren ein. Das Ministerium hält aber am Vorgehen fest.

123171698.jpg
12.08.2019 10:56

Ärger wegen Migranten-Abkommen Guatemala stellt sich gegen Trump

Ein fragwürdiges Abkommen macht Guatemala zu einem Pufferstaat im Kampf gegen die Immigration in die USA. Alejandro Giammattei, der künftige Präsident des zentralamerikanischen Landes, will die Vereinbarung abändern. Damit geht der konservative Politiker auf Konfrontationskurs zu US-Präsident Trump.

RTX717U0.jpg
06.08.2019 12:57

Johnson gegen Backstop EU lehnt neue Brexit-Gespräche ab

Die EU will derzeit keine weitere Brexit-Debatte mit Großbritannien führen. Denn sie lehnt weiterhin den harten Kurs von Boris Johnson ab. Der britische Premier ist der Meinung, er könne sein Land auch ohne ein Brexit-Abkommen aus der EU führen. Oder pokert er nur?

116827225.jpg
18.07.2019 15:36

Noch immer kein Abkommen Italien lässt Seehofer hängen

Das Rückführungsabkommen mit Spanien und Griechenland ist kaum erfolgreich, bisher wurden erst wenige Flüchtlinge zurückgewiesen - und die Verhandlungen mit Italien sind immer noch nicht unter Dach und Fach. Von Cigdem Akyol

e99453f171cecedd14c9e118a822f575.jpg
29.06.2019 10:14

Trump bremst die G20 aus Der ätzende Gipfel-Gegner

Der G20-Gipfel in Osaka droht wegen Donald Trump zu platzen. Am Ende gelingt es zwar, eine gemeinsame Abschlusserklärung zu formulieren. Doch es ist ein Dokument des Scheiterns - weil die USA und ihr Präsident wieder ausscheren. Ein Kommentar von Lothar Keller, Osaka

ea6158275b597234055b243359e9ede3.jpg
28.06.2019 18:26

Atom-Abkommen noch zu retten? Iran-Gespräche in Wien scheitern

In Wien wollten sich die verbliebenen Vertragsstaaten des Atomabkommens mit dem Iran treffen, um einen Weg zu finden, wie die Vereinbarung noch zu retten ist. Doch die Gespräche enden ergebnislos. Nun könnte Teheran selbst Auflagen aus dem Abkommen verletzen - mit unabsehbaren Folgen.

a9da8a7e3868e245cc804413bc8b1a01.jpg
15.06.2019 07:17

Vereinbarung mit USA Mexiko veröffentlicht "geheimes Abkommen"

Um Strafzölle zu verhindern, verpflichtet sich Mexiko, illegale Einwanderung stärker zu bekämpfen. US-Präsident Trump sagt daraufhin, es gebe dazu noch eine Zusatzvereinbarung, die nicht öffentlich bekannt sei. Das Nachbarland legt nun ein Dokument offen.