Labour-Partei

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Labour-Partei

a8853eee6c160a7042c3862d30584aad.jpg
08.09.2019 17:00

Mögliche Brexit-Szenarien Boris Johnson braucht dringend Neuwahlen

Die britische Regierung hat ihre Parlamentsmehrheit verloren. Und ein Gesetz könnte einen Brexit am 31. Oktober verhindern. Premier Johnson braucht also Neuwahlen - ihm stehen verschiedene Möglichkeiten offen. Oder wagt er gar den offenen Rechtsbruch mit der "Kettensäge". Von Markus Lippold

123949659.jpg
05.09.2019 07:14

Johnson krachend gescheitert Vorerst weder No-Deal-Brexit noch Neuwahlen

Der Aufstand der No-Deal-Gegner ist geglückt: Nachdem das Unterhaus binnen kurzer Zeit ein Gesetz zur Verhinderung eines Brexits ohne Abkommen durchgedrückt hat, will nun auch das Oberhaus den Text abnicken. Johnsons Wunsch nach Neuwahlen bleibt ihm für den Moment ebenfalls verwehrt.

123774392.jpg
01.09.2019 18:06

Brexit nur mit EU-Abkommen Labour läutet Widerstand am Dienstag ein

Großbritanniens Premierminister Johnson will die EU um jeden Preis am 31. Oktober verlassen - auch wenn es bis dahin kein Abkommen gibt. Aus Politik und Zivilgesellschaft wird an diesem rigorosen Vorgehen Kritik laut. Auch in den eigenen Reihen formieren sich Gegner.

Minuten, Stunden, Tage - für die Gegner eines No-Deal-Brexit läuft die Zeit, wie sie praktischerweise gleich am Big Ben ablesen können.
30.08.2019 16:29

Bloß kein No-Deal-Brexit Johnson-Gegner holen zum Gegenschlag aus

In Großbritannien ist die Aufregung nach der von Premier Johnson verordneten Zwangspause des Parlaments groß. Fieberhaft arbeiten seine Gegner am Gegenschlag. Bis zur kommenden Woche müssen sie eine Mehrheit gegen ihn organisieren, um den No-Deal-Brexit noch zu verhindern. Von Volker Petersen

122715564.jpg
31.07.2019 06:00

Wieder was gelernt Vier Brexit-Szenarien für Boris Johnson

Boris Johnson will als britischer Premierminister schaffen, woran Theresa May gescheitert ist: Großbritannien aus der EU führen. Wie soll das gelingen? Wir haben vier Szenarien skizziert. Den May-Deal-Plus, den No-Deal-Brexit, das rebellierende Parlament und eine Variante, die die Konservative Partei mutmaßlich spalten würde.

Johnson verspricht Optimismus, Energie, den Brexit - und Versöhnung.
23.07.2019 15:55

Tories bekommen ihren Brexiteer Der Spalter Johnson will versöhnen

Mit großer Mehrheit wählen die Tories Boris Johnson zum neuen Parteichef. Ausgerechnet der Mann, der die Spaltung seiner Partei und des Landes vorangetrieben hat, will nun plötzlich für einen anderen Kurs stehen: den der Versöhnung. Eine Analyse von Gudula Hörr

7cbc91dde4d9fc5063cb971a79fa5d1a.jpg
05.05.2019 04:47

Als Übergangslösung May wäre zur Zollunion bereit

Labour-Chef Corbyn will Theresa Mays Brexit-Strategie nur unterstützen, wenn es eine dauerhafte Zollunion mit der EU gibt. Für viele Tories ein Unding. Doch nun bietet die Premierministerin einen Kompromiss an.