Lady Gaga

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Lady Gaga

Lady Gaga bezeichnet Joe Bidens Amtseinführung als "Ein Tag für Frieden und Liebe".
20.01.2021 22:06

Zeichen des Friedens Lady Gaga berührt mit Hymne

Während 2017 bei Trumps Amtseinführung eher die Runde macht, welche Stars alle abgesagt haben, gibt es für den frischgebackenen US-Präsidenten ein ordentliches Staraufgebot. Lady Gaga trumpft mit symbolträchtiger Kleidung auf und Jennifer Lopez wechselt kurzerhand ins Spanische.

f9925a4b54e33c3f503c1287f9cdf796.jpg
20.01.2021 17:49

"Tag der Hoffnung" Joe Biden als 46. Präsident der USA vereidigt

Die USA haben nach vier Jahren unter Donald Trump einen neuen Präsidenten. Vor dem Kapitol legte Joe Biden den Amtseid ab. Er ist nun der 46. Präsident des Landes. Biden übernimmt ein zutiefst gespaltenes Land, das zudem schwer von der Corona-Krise gezeichnet ist. Amtsvorgänger Trump blieb wie angekündigt der Zeremonie fern.

228837681.jpg
19.01.2021 15:02

Star-Aufgebot für Joe Biden Donald Trump soll vor Wut kochen

Wenn Joe Biden als US-Präsident vereidigt wird, werden ihm dabei viele Megastars huldigen. Tom Hanks, Lady Gaga und Bruce Springsteen sind nur einige der Promis, die den neuen Amtsinhaber hochleben lassen wollen. Noch-Präsident Donald Trump soll das extrem stinken.

imago0093425316h.jpg
15.01.2021 18:17

Weitere Stars bei Amtseinführung Auch der Boss singt für Joe Biden

Das Staraufgebot, das die Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Joe Biden begleiten will, wird immer größer. Nach Megastars wie Tom Hanks, Jon Bon Jovi oder Lady Gaga, die die Nationalhymne singen soll, sagt nun mit Bruce Springsteen ein weiteres Schwergewicht zu.

imago0107469499h.jpg
14.01.2021 19:56

Staraufgebot zur Amtseinführung Lady Gaga singt für Biden die Hymne

Nach dem dramatischen Sturm aufs Kapitol könnte die Amtseinführung des neuen US-Präsidenten glanzvoll werden: Lady Gaga wird für Biden die Nationalhymne singen, Tom Hanks führt durchs Programm. Das sollen die Bürger vor allem online verfolgen. Nicht nur wegen Corona.

imago97155312h.jpg
09.11.2020 11:04

Virtuelle MTV Awards K-Pop-Band BTS räumt bei EMAs ab

Trotz Corona finden auch in diesem Jahr die MTV Europe Music Awards statt, allerdings nur virtuell. Das Staraufgebot ist dennoch riesig - und Gewinner des Abends ist einmal mehr Koreas erfolgreichste K-Pop-Boygroup BTS. Doch auch Lady Gaga und Coldplay können sich freuen.

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.