Moskau

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Moskau

imago0101429443h.jpg
06.07.2020 23:29

Öl-Unglück in Norilsk Umweltaufsicht fordert Schadenersatz

Ende Mai laufen aus einem Kraftwerks-Tank im russischen Norilsk mehr als 20.000 Tonnen Diesel aus - eine verheerende Umweltkatastrophe, die der dafür verantwortliche Nickel-Konzern herunterspielt. Nun bekommt er die Quittung aus Moskau.

2014-12-15T120000Z_766942265_GM1EACF1Q8801_RTRMADP_3_AFGHANISTAN-MILITARY.JPG
28.06.2020 07:59

Moskau-Kopfgeld auf US-Soldaten? Weißes Haus bestreitet ungeheuren Vorwurf

Es wäre ein Schlag ins Gesicht für alle US-Soldaten: Angeblich weiß US-Präsident Trump, dass Russland Taliban-Kämpfer in Afghanistan dafür bezahlt, amerikanische Soldaten zu töten - und greift nicht ein. Das Dementi aus dem Weißen Haus folgt prompt. Es bezieht sich aber nur auf einen Teil des Vorwurfs.

133115333.jpg
25.06.2020 14:52

Aufregung in Moskau US-Botschaft polarisiert mit Gay-Pride-Fahne

In Russland ist es untersagt, vor Kindern gleichgeschlechtliche Liebe zu zeigen. Putin betont, dass es in Russland niemals die Ehe für Alle geben werde. Trotzdem hängt im Gay-Pride-Monat plötzlich eine Regenbogenflagge an der US-Botschaft in Moskau.

2020-06-03T000000Z_299609281_RC2Q1H9P16ZS_RTRMADP_3_RUSSIA-POLLUTION-PUTIN.JPG
17.06.2020 08:52

Besucher werden eingenebelt Desinfektions-Tunnel schützt Putin

Wladimir Putin verbringt einen Großteil der Corona-Krise in seinem offiziellen Amtssitz bei Moskau. Auch dort empfängt er Besucher: Die müssen vor ihrem Termin eine eigens entwickelte Sicherheitsschleuse passieren, um den russischen Präsidenten nicht zu infizieren.

imago0101537040h.jpg
13.06.2020 09:03

Siegesparade und Referendum Putin ordnet Unterbrechung der Corona-Krise an

Der Tag des Sieges sowie das Verfassungsreferendum sind Putins wichtigste Termine im politischen Kalender. Doch die Corona-Krise gefährdet beide. Mit Blick auf die Umfragewerte beharrt der Kremlchef aber auf der Durchführung und lässt die Beschränkungen lockern. Dabei meldet Moskau Horrorzahlen. Von Denis Trubetskoy

132993298.jpg
10.06.2020 23:54

Menschen dürfen Häuser verlassen Moskau erreicht höchste Todesrate

Im Vergleich zu anderen russischen Städten sind bisher extrem viele Menschen in Moskau an den Folgen des Coronavirus gestorben. Mittlerweile erreicht die Hauptstadt sogar die höchste Sterberate seit zehn Jahren. Doch trotz der Vielzahl an Todesfällen werden die Corona-Auflagen immer weiter gelockert.