Nasa

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Nasa

imago79101426h.jpg
16.07.2019 16:00

Ditt und Datt und Dittrich "The Eagle has landed"

Am 20. Juli ist der 50. Jahrestag der ersten Mondlandung. Der erste Mensch auf dem Mond, Neil Armstrong, fasziniert uns seitdem genauso wie die vielen Verschwörungstheorien, die sich um die Apollo-11-Mission ranken. Darüber spricht Verena in dieser Folge von "Ditt & Datt & Dittrich".

05gslvmarkiii-m1vehiclecomingoutofthevehicleassemblybuilding.jpg
14.07.2019 00:06

50 Jahre nach Apollo 11 Indien bereitet Mondrakete vor

Der Countdown läuft: Bis zum Start der nächsten indischen Mondmission bleiben nur noch wenige Stunden. Mit einem vergleichsweise kleinen Budget wollen die Inder ein eigenes Mondfahrzeug auf den Erdbegleiter schießen.

RTS1CPBK.jpg
08.06.2019 08:50

Trump und die Astronomie Mond oder Mars? Hauptsache Weltall

Eigentlich dürften US-Präsident Trump die Pläne der Nasa, Geld mit Weltraumtouristen auf der ISS zu verdienen, um damit zum Mond zu fliegen, gefallen. Seine Kritik kommt überraschend - genau wie sein Verständnis von Astronomie.

a9199b984a996900b006750a3451601d.jpg
07.06.2019 18:49

Teurer Urlaub im Weltraum Nasa öffnet ISS für Touristen

Fast zehn Jahre ist der letzte Flug eines Weltraumtouristen auf die Internationale Raumstation ISS her. Nun möchte die Nasa wieder kommerzielle Missionen ins All anbieten. Bereits im kommenden Jahr könnten sich Privat-Astronauten auf den Weg zur ISS machen - vorausgesetzt, sie haben das nötige Kleingeld.

121084483.jpg
06.06.2019 03:31

Roboter steckt fest Marsmaulwurf soll flottgemacht werden

Seine schlichte Bezeichnung lautet HP3. Besser bekannt ist er aber als Marsmaulwurf. Zu Forschungszwecken soll der Roboter sich selbst in den Boden des Roten Planeten "hämmern". Allerdings war bereits nach rund 30 Zentimetern Schluss. Raumfahrtexperten grübeln nach dem Grund - und einer Lösung.

111986681.jpg
22.05.2019 02:55

Neues Nasa-Angebot Schicke den eigenen Namen zum Mars

Bevor erste Menschen den Mars betreten, sind Millionen namentlich schon auf dem roten Planeten verewigt. Nachdem bereits der Roboter "InSight" Millionen Namen mit ins All genommen hat, soll auch der neue Mars-Rover 2020 mit solchen "Boarding Pässen" starten.

grande.jpg
20.05.2019 17:57

Besuch bei der NASA Ariana Grande hebt ab

Ariana Grande hat einen Song namens "NASA", und wohl auch der bringt ihr einen Besuch bei der US-Behörde für Raumfahrt ein. In ihrer Instagram-Story lässt sie ihre Fans daran teilhaben, wie viel Spaß ihr diese Erfahrung gemacht hat.