Nasa

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Nasa

111986681.jpg
22.05.2019 02:55

Neues Nasa-Angebot Schicke den eigenen Namen zum Mars

Bevor erste Menschen den Mars betreten, sind Millionen namentlich schon auf dem roten Planeten verewigt. Nachdem bereits der Roboter "InSight" Millionen Namen mit ins All genommen hat, soll auch der neue Mars-Rover 2020 mit solchen "Boarding Pässen" starten.

grande.jpg
20.05.2019 17:57

Besuch bei der NASA Ariana Grande hebt ab

Ariana Grande hat einen Song namens "NASA", und wohl auch der bringt ihr einen Besuch bei der US-Behörde für Raumfahrt ein. In ihrer Instagram-Story lässt sie ihre Fans daran teilhaben, wie viel Spaß ihr diese Erfahrung gemacht hat.

115936661.jpg
06.05.2019 21:55

Europas neue Trägerrakete Ariane 6 geht in die Serienproduktion

Die Trägerrakete Ariane 6 gilt als Europas Antwort auf die wachsende Konkurrenz in einem weltweit hart umkämpften Milliardenmarkt. In Bremen und Paris läuft die Produktion der ersten Serienmodelle an. Die gigantischen Vehikel sollen einen unabhängigen Weg ins All garantieren.

Wolke.jpg
26.04.2019 11:50

Wie Hefeteig mit Rosinen Das Universum wächst schneller als erwartet

Seit dem Urknall vor 13,8 Milliarden Jahren dehnt sich das Universum aus. Nun zeigen neue Beobachtungen mit dem Weltraumteleskop "Hubble", dass das Tempo der Expansion zugenommen hat. Der Grund dafür liegt im Dunkeln: Eine Rolle könnte die mysteriöse Dunkle Energie spielen.

PIA23177_revised.png
24.04.2019 12:23

Geräusche vom Roten Planeten So hört sich ein "Marsbeben" an

Der Mars-Sonde "InSight" gelingt es zum ersten Mal, ein mögliches Marsbeben zu messen. Die von einem Seismometer empfangenen Signale wandeln Forschern in Töne um - zu hören ist ein leichtes Grollen, das wohl aus dem Inneren des Planeten stammt. Von Kai Stoppel

AP_17244716225701.jpg
28.03.2019 19:10

"Kosmische Ravioli" Kleine Saturn-Monde sind leicht wie Kork

Die Raumsonde "Cassini" fliegt bei ihrer Mission auch zwischen dem Saturn und seinen Ringen durch. Dabei kann sie aus zuvor unerreichter Nähe Bilder von fünf Mini-Monden machen. Die bringen überraschende Erkenntnisse - zur Dichte und auch zur Form.

Die Rakete des chinesischen Startups OneSpace bei ihrem erfolgreichen Jungfernflug im Mai 2018.
11.03.2019 07:20

Startups schießen ins All Chinas heimliche Raumfahrt-Revolution

Während das Unternehmen SpaceX aus den USA zur technischen Meisterschaft reift, wächst in China eher wenig beachtet eine junge Raumfahrt-Industrie heran. Startups liefern sich einen Wettlauf ins All. Und sie scheinen keine Limits zu kennen. Von Kai Stoppel