Nasa

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Nasa

Feuer nicht nur am Amazons: Übersicht über alle weltweit von FIRMS registrierten Brände im Zeitraum 25. bis 27. August 2019. Jeder rote Punkt steht für größeren Brand.
27.08.2019 17:00

Karten zeigen Bedrohung weltweit Brände wüten nicht nur in Brasilien

Der Regenwald am Amazonas brennt, Brasiliens Präsident Bolsanero steht international als Buhmann da. Dabei droht die akute Lage in Südamerika eine sehr viel größere Entwicklung zu überdecken. Eine Karte der Nasa zeigt, wo die Welt überall in Flammen steht. Von Martin Morcinek und Christoph Wolf

d9d12d71aaee26cc8464154284b7554a.jpg
31.07.2019 22:20

Im Sternbild Hydra Womöglich bewohnbarer Planet entdeckt

Ein bisher unbekanntes Planetentrio umkreist einen Stern 31 Lichtjahr von der Erde entfernt. Astronomen schätzen, dass es auf einem der Exoplaneten 250 Grad heiß ist und auf einem anderem extrem kalt. Einer von ihnen könnte dennoch bewohnbar sein, glauben die Wissenschaftler.

144e8d34f90a1e1c96e15571d3f404fe.jpg
21.07.2019 03:51

Neue Mission geplant USA feiern 50 Jahre Mondlandung

Mike Pence besucht die Nasa und die Apollo-Rakete prangt auf einer der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Washingtons: Die USA feiern das 50-jährige Jubiläum der Mondlandung. Wie genau die von der Trump-Regierung angekündigte Renaissance der Raumfahrt bezahlt werden soll, ist aber unklar.

Mondpanorama, 1969: Aus Einzelaufnahmen von Armstrong fertigte ein Nasa-Spezialist diese Panorama-Aufnahme der Apollo-11-Landestelle an.
19.07.2019 15:16

Interaktive Mond-Karte Hier landeten die US-Astronauten

Es war ein Meisterstück menschlicher Ingenieurskunst und zugleich ein machtpolitisches Signal: Vor genau 50 Jahren gelingt mit Apollo 11 die erste Landung auf dem Mond. Die ungefähre Lage der Landeplätze ist von der Erde aus mit bloßem Auge zu erkennen. Von Christoph Wolf und Martin Morcinek

9460247018_3a3b743692_o.jpg
18.07.2019 17:54

Die zwölf Auserwählten der Nasa Diese Männer waren auf dem Mond

Vor 50 Jahren wagen drei US-Amerikaner die bislang spektakulärste Reise der Menschheitsgeschichte: Sie fliegen zum Mond. Seither haben insgesamt nur zwölf Menschen seine Oberfläche betreten. Wer landete wo? Wer musste aus nächster Nähe zuschauen? Von Martin Morcinek und Christoph Wolf

imago79101426h.jpg
16.07.2019 16:00

Ditt und Datt und Dittrich "The Eagle has landed"

Am 20. Juli ist der 50. Jahrestag der ersten Mondlandung. Der erste Mensch auf dem Mond, Neil Armstrong, fasziniert uns seitdem genauso wie die vielen Verschwörungstheorien, die sich um die Apollo-11-Mission ranken. Darüber spricht Verena in dieser Folge von "Ditt & Datt & Dittrich".