Ralph Siegel

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Ralph Siegel

95380375.jpg
28.07.2021 21:08

Dsching Dsching Dschinghis Khan Ralph Siegel siegt vor Gericht

Songs wie "Dschinghis Khan" oder "Moskau" kennt noch heute jedes Kind. Dabei haben sie bereits über 40 Jahre auf dem Buckel. Rund um die Erfolgsformation Dschinghis Khan gab es schon viel Streit, zuletzt auch um das Logo der Band. In dieser Frage entscheidet Komponist Ralph Siegel nun einen Prozess für sich.

imago78834210h.jpg
15.04.2020 13:24

Knapp vor dem Infarkt Ralph Siegel unterzieht sich Herz-OP

Auch mit 74 Jahren denkt Ralph Siegel offenbar nicht an den Ruhestand. So arbeitet er aktuell etwa an einem Musical. Doch sein Körper fordert nun seinen Tribut. So muss sich der Komponist einer Herzoperation aussetzen, die ihm womöglich gerade noch das Leben rettet.

Glücklich: Ralph Siegel mit seiner Laura.
16.09.2018 10:10

Hochzeit in Grünwald Ralph Siegel heiratet zum vierten Mal

Nach Dunja, Dagmar, Kriemhild nun Laura: Schlagerkomponist Ralph Siegel steuert zum vierten Mal den Hafen der Ehe an. Diesmal will der 72-Jährige ihn nicht wieder verlassen. Siegels Frau Laura Käfer ist 37 Jahre jünger als ihr Gatte.

Für die große Liebe ist es nie zu spät: Mit 72 Jahren tritt Komponist Ralph Siegel zum vierten Mal vor den Altar.
22.08.2018 14:58

Aller guten Dinge sind … 4 Ralph Siegel sagt noch einmal Ja

Nun ist es fix: Ralph Siegel wird im September seinen "Engel" heiraten. So nennt der Erfolgskomponist seine Verlobte, Laura Käfer. Ach, wie romantisch. Wenn dann noch das Brautkleid sitzt, steht einem harmonischen Eheleben nichts mehr im Weg - oder?

9e1261a519d5ca2e7c94a014c9b595cb.jpg
01.06.2018 02:18

WM-Lied mit Jay Khan Dschinghis Khan legen "Moskau" neu auf

"Moskau, Moskau - wirf die Gläser an die Wand..." - eine Zeile aus dem Schlagerkanon, den wohl die meisten Deutschen nur schwer wieder aus dem Ohr kriegen. Jetzt gibt es den Song als Neuauflage zur Fußball-WM in Russland - und zwar mit Jay Khan.

39056149.jpg
23.11.2015 11:39

"Der Mob hat gewonnen" ESC-Trubel ohne Ende

Das Hü und Hott bei der Nominierung von Xavier Naidoo für den Eurovision Song Contest sorgt für richtig böses Blut. Während es in der ARD ordentlich kracht, schimpfen immer mehr Promis über den Umgang mit dem Sänger. Nur Naidoo selbst zeigt Größe.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen