Roaming-Gebühren

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Roaming-Gebühren

122593859.jpg
09.12.2021 09:52

EU verlängert Regeln Roaming-Gebühren entfallen auch in Zukunft

Telefonieren und Surfen mit dem eigenen Handy-Vertrag ist im europäischen Ausland nicht viel teurer als zu Hause. Bald wäre damit Schluss gewesen, doch die EU-Staaten einigen sich auf eine Verlängerung. Auch absichtliches Herunterdrosseln soll der Vergangenheit angehören.

imago66415402h.jpg
15.05.2019 19:45

Mobilfunk auf Reisen So günstig im Urlaub telefonieren

Extragebühren fürs mobile Telefonieren im EU-Ausland sind schon lange Geschichte. Und ab morgen werden auch noch die Kosten für Gespräche von daheim in die Netze anderer EU-Länder gedeckelt. Außerhalb der EU bleibt das Smartphone aber oft ein Kostenrisiko.

111382522.jpg
14.05.2019 07:53

Nach Roaming-Aus EU deckelt Anrufkosten ins Ausland

Seit zwei Jahren fallen fürs Telefonieren und Texten im EU-Ausland keine Extragebühren mehr an. Nun werden die Verbraucher weiter entlastet: Die Auslandstelefonate innerhalb der Europäischen Union werden günstiger.

imago60885259h.jpg
30.04.2019 07:01

Verbraucher aufgepasst Das ändert sich im Mai

Im neuen Monat kommen neue Geldscheine im Umlauf. Telefonate innerhalb der EU werden gedeckelt und die Bürger haben mehr Zeit für die Steuererklärung. Dies und anderes erwartet Sie im Mai.

imago80114797h.jpg
14.11.2018 15:05

Straßburg deckelt Preise Telefonieren ins EU-Ausland wird billiger

Die unverschämten Preise für Auslandstelefonate in der EU haben ein Ende. Das Europaparlament legt einen Maximalpreis pro Minute fest. Schnelles Internet in ländlichen Regionen soll ebenfalls gefördert werden. Anbieter dürfen sich künftig die Kosten für den Ausbau teilen.

63025366.jpg
12.06.2018 11:03

Telefonieren wie daheim Ein Jahr Aus der Roaming-Gebühren

Seit dem Sommer 2017 dürfen beim Telefonieren und Surfen in anderen EU-Ländern keine Extrakosten mehr entstehen. So sieht es die EU-Roaming-Richtlinie vor. Trotzdem sollten Reisende weiter ein waches Auge auf ihre Smartphone-Kosten haben und vorab planen.

63025366.jpg
12.04.2018 11:07

Smartphone grenzenlos So läuft "Roam like at home" in der EU

Seit dem Sommer 2017 dürfen beim Telefonieren und Surfen in anderen EU-Ländern keine Extrakosten mehr entstehen. So sieht es die EU-Roaming-Richtlinie vor. Trotzdem sollten Reisende weiter ein waches Auge auf ihre Smartphone-Kosten haben und vorab planen.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 4
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen