Robert Koch-Institut

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Robert Koch-Institut

129622648.jpg
05.04.2020 22:00

Epidemie-Lage in Deutschland Alle Daten, alle Fakten zum Coronavirus

Der rasante Anstieg bei den Infektionszahlen schwächt sich ab, die Zuwachsrate geht leicht zurück. Grund zur Entwarnung sehen Experten jedoch nicht. Die Coronavirus-Krise, heißt es, ist in Deutschland noch lange nicht ausgestanden. Die aktuelle Lage im Überblick. Von Christoph Wolf und Martin Morcinek

Stoffmaske Supermarkt.jpg
03.04.2020 18:42

Machart, Sitz, Bezeichnung Worauf es bei Behelfsmasken ankommt

Selbst gemachte oder gekaufte Behelfsmasken bieten keinen echten Schutz vor dem Coronavirus, können aber dessen Verbreitung ausbremsen. Damit sie dies möglichst wirkungsvoll und sicher tun, gilt es ein paar Dinge zu beachten. Von Klaus Wedekind

Einmalhandschuhe Supermarkt Corona.jpg
02.04.2020 20:08

Einkaufen im Supermarkt Einweghandschuhe so wichtig wie Masken?

Die Nachfrage nach Gesichtsmasken ist groß, weil sie unter anderem im Supermarkt die Gefahr einer Übertragung des Coronavirus mindern können. Doch wie sieht es mit Einweghandschuhen aus? Sollte man sie beim Einkauf tragen oder machen sie vielleicht alles noch schlimmer? Von Klaus Wedekind

131286855.jpg
02.04.2020 20:07

"Versäumnisse im Meldesystem" Tausende Ärzte und Pfleger infiziert

Diejenigen, die in vorderster Reihe um das Leben von Covid-19-Erkrankten kämpfen, können sich zum Teil nicht ausreichend vor einer Infektion mit dem Coronavirus schützen. Das Robert-Koch-Institut geht von mehr als 2300 Betroffenen im medizinischen Bereich aus. Die Dunkelziffer liegt wohl deutlich höher.

imago98473575h.jpg
02.04.2020 18:10

Vor allem Frauen Deutsche sind für Mundschutz-Pflicht

In Deutschland wird derzeit diskutiert, ob eine Maskenpflicht im Kampf gegen das Coronavirus sinnvoll ist. Die Mehrheit der Deutschen ist dafür, das Robert-Koch-Institut inzwischen auch. Das könnte aber zu einem neuen Verteilungskampf führen.

Das Ernst-von-Bergmann-Klinikum in Potsdam hat auf seinem Gelände ein separates und isoliertes Covid-Krankenhaus eingerichtet.
01.04.2020 15:01

Coronavirus breitet sich aus Sieben Tote in Potsdamer Klinik

Auf der geriatrischen Station einer Potsdamer Klinik werden Dutzende Patienten unbemerkt mit dem Coronavirus infiziert. Sieben von ihnen sterben. Wie das Virus auf die Station gelangen konnte, ist unklar. Das Klinikum bittet nun das Robert-Koch-Institut um Hilfe.