Saskia Esken

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Saskia Esken

imago0102881240h.jpg
13.08.2020 17:50

"Nicht mehr durchsetzbar" Esken blockiert wohl Seehofers Polizeigesetz

Schon im Frühjahr versucht Innenminister Seehofer die Befugnisse der Polizei auszuweiten, scheitert aber am Widerstand der SPD. Ein abgeschwächter Entwurf soll den Koalitionspartner milde stimmen. Doch offenbar stellt sich die Parteivorsitzende Esken vehement gegen das Gesetz.

128841467.jpg
11.08.2020 10:32

Person der Woche Saskia Esken - das Tiefdruckgebiet der SPD

Die SPD kürt Olaf Scholz frühzeitig zu einem respektablen Kanzlerkandidaten. Sein Hauptziel: die Grünen wieder überholen. Seine Hauptchance: eine mittige Positionierung. Sein Hauptproblem: Saskia Esken und der Linksruck der Partei. Von Wolfram Weimer

134634249.jpg
11.08.2020 08:49

SPD trifft kluge Kandidatenwahl Schöner scheitern mit Scholz

Die Kanzlerkandidatur von Olaf Scholz löst keine Euphorie aus, auch nicht in der SPD. Dennoch kann man den Genossen zu dieser cleveren Personalentscheidung gratulieren. Sie ist Ausdruck eines neuen Pragmatismus vor einer Schicksalswahl für die Sozialdemokraten. Ein Kommentar von Sebastian Huld

imago0061448698h.jpg
30.07.2020 11:15

Blick auf Bundestagswahl 2021 Wahlrecht ab 16 sorgt für Diskussion

Die Regierung von Willy Brandt senkt 1970 das Wahlalter von 21 auf 18 Jahre. Ein halbes Jahrhundert später entfacht eine Debatte darüber, das Alter weiter zu senken. Während SPD und Grüne junge Menschen früher in demokratische Prozesse einbinden wollen, sieht die CSU keinen Änderungsbedarf.

134289711.jpg
26.07.2020 20:46

"Stimme wird schmerzlich fehlen" Politiker würdigen Hans-Jochen Vogel

In seinen Jahren auf der politischen Bühne hinterlässt Hans-Jochen Vogel bei Politikern über die Parteigrenzen hinweg einen bleibenden Eindruck. Der Sozialdemokrat ist nun im Alter von 94 Jahren gestorben. Bundespolitiker trauern um einen Mann, der nicht nur seine Partei, sondern das ganze Land geprägt hat.

126789582.jpg
26.07.2020 14:22

Kämpfer für EU und Gerechtigkeit Ehemaliger SPD-Chef Vogel ist tot

Er galt zeitlebens als gutes Gewissen der SPD. Mit nur 34 Jahren startete er eine beispiellose Politikkarriere als Münchner Oberbürgermeister. Es folgten Ministerposten, Kandidaturen und der Vorsitz seiner Partei. Nun ist Hans-Jochen Vogel im Alter von 94 Jahren gestorben.

51623754.jpg
24.07.2020 12:55

Seeheimer für Finanzminister SPD-Rechte wollen Kanzlerkandidaten Scholz

Die SPD liegt in Umfragen deutlich unter 20 Prozent, träumt aber weiter von der Regierungsführung. In dem konservativen Flügel der Partei gibt es auch klare Vorstellungen davon, wer Kanzler werden könnte: Die sogenannten Seeheimer werben für Olaf Scholz. Die Parteichefs schweigen dazu - noch.

e54d6bea3ff9a3b65c246647b5030297.jpg
12.07.2020 08:15

"Haben einiges erreicht" SPD-Chefs sind mit GroKo versöhnt

Kritik an der Großen Koalition, das Liebäugeln mit einem Bruch - so haben es Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken an die SPD-Spitze geschafft. Heute schlägt das Führungsduo mildere Töne an. Bei der kommenden Bundestagswahl setzt die SPD-Spitze auf Finanzminister Scholz.

132785992.jpg
05.07.2020 17:30

Rückendeckung für die Neuen Weil springt SPD-Chefs bei

Der niedersächsische Ministerpräsident verteidigt die neuen SPD-Chefs gegen Kritik aus den eigenen Reihen. Weil lobt Esken und Walter-Borjans dafür, dass der Umgang in der Partei friedlicher geworden sei. Die Parteichefs selbst kriegen allerdings aktuell viel Gegenwind.

a73cd1fabb4e05a75bcc6a02115a5335.jpg
12.06.2020 04:49

Wunschkandidat der SPD-Spitze Mützenich für Kanzlerkandidatur offen

Wenn es nach der Parteispitze ginge, würde Rolf Mützenich bei der kommenden Bundestagswahl für die Sozialdemokraten ins Rennen gehen. Der SPD-Politiker will nichts ausschließen, betont aber: "Es werden viele Namen diskutiert." Wer für die Union ins Rennen geht, ist ebenfalls offen.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5