Stephen Bannon

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Stephen Bannon

0c1c106b662534378627f22869627021.jpg
19.07.2022 20:45

Prozess gegen Ex-Berater beginnt Trump hofft auf Bannon

Trumps früherer Chefstratege Bannon steht ab diesem Montag vor Gericht, weil er sich weigerte, vor dem Untersuchungsausschuss zum Kapitolsturm am 6. Januar 2021 auszusagen. Doch Trump persönlich forderte ihn auf, nun doch zu kooperieren. Warum? Von Volker Petersen

4beb023712f917e1b70091f90f95637c.jpg
15.11.2021 18:20

Trump-Gefährte angeklagt Steve Bannon stellt sich dem FBI

Bereits am Tag vor dem Kapitol-Sturm in Washington soll Steve Bannon gewusst haben, dass es zu Gewalt kommen würde. Der frühere Chefstratege von Ex-US-Präsident Donald Trump gilt als wichtiger Zeuge. Dem Untersuchungsausschuss bleibt er jedoch fern. Er wird deshalb festgenommen, kommt später aber frei.

be7f975f4aa304100c1294739a07b3ec.jpg
22.10.2021 04:32

Keine Aussage vor U-Ausschuss US-Kongress will Bannon verklagen

Was wusste Steve Bannon zu den möglichen Vorbereitungen einer Kapitol-Erstürmung? Der ultra-konservative ehemalige Trump-Stratege soll im Ausschuss zur Aufklärung der Attacke aussagen, doch er taucht nicht auf. Nun müssen Abgeordnete entscheiden, ob das Konsequenzen hat.

AP_20233827283150.jpg
24.09.2021 08:06

Nach Sturm auf das US-Kapitol Ausschuss nimmt Trump-Vertraute ins Visier

Im Januar stürmen wütende Anhänger des scheidenden US-Präsidenten Trump das US-Kapitol. Um die Attacke weiter zu untersuchen, lädt ein parlamentarischer Ausschuss nun vier ehemalige Regierungsmitarbeiter aus dem inneren Kreis um Trump ein. Was wissen Steve Bannon, Mark Meadows und Co. über die Vorgeschichte des Angriffs?

imago0103235290h.jpg
06.11.2020 14:14

"Würde Köpfe aufspießen" Twitter sperrt Bannon wegen Mordfantasien

Trumps Ex-Stratege Steve Bannon verbreitet in seinem Podcast verstörende Fantasien über die Enthauptung von FBI-Chef Wray und Corona-Experte Fauci. Spotify löscht daraufhin die betreffende Folge, auch Youtube reagiert. Und bei Twitter ist der Account des "Breitbart"-Gründers nicht mehr erreichbar.

21.08.2020 04:08

Trump geht auf Distanz Bannon wieder auf freiem Fuß

Dass Donald Trump heute US-Präsident ist, hat er vor allem Steve Bannon zu verdanken. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen Betrugsverdachts gegen den einstigen Strippenzieher. Trump gibt sich überrascht.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen