Streiks

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Streiks

224350944.jpg
28.03.2021 19:36

Mitten im Ostergeschäft Amazon-Mitarbeiter sollen Arbeit niederlegen

Amazon verdient sich in der Krise eine goldene Nase. Durch die Schließung des stationären Einzelhandels gehen Bestellungen durch die Decke. Für die Angestellten bedeutet das "permanente Arbeitshetze und Leistungskontrolle", kritisiert Verdi - und ruft zum Streik auf, der mit der Nachtschicht beginnen soll.

107498599.jpg
23.03.2021 17:53

EuGH stärkt Verbraucherrechte Bei Pilotenstreik gibt es Geld zurück

Wird ein Flug aufgrund eines Streiks der Piloten annulliert, weigern sich viele Airlines bisher, Passagiere zu entschädigen. Ein Streik sei ein "außergewöhnlicher Umstand" - argumentieren die Fluggesellschaften. Der Europäische Gerichtshof widerspricht dieser Auffassung jetzt in einem Urteil.

236183638.jpg
22.03.2021 19:03

Hoher Arbeitsdruck, wenig Lohn Amazon-Beschäftigte streiken in Italien

Wegen Vorwürfen schlechter Arbeitsbedingungen steht der Onlinehändler Amazon in einigen Ländern schon länger unter Beschuss. Nun auch in Italien: Erstmals gehen Mitarbeiter des Riesenkonzerns auf die Straße und protestieren gegen fehlende Hygienekonzepte und für höhere Gehälter.

233706686.jpg
01.03.2021 20:04

"Wundertüte ohne Inhalt" IG Metall beginnt mit Warnstreiks

Im Streit um sichere Arbeitsplätze und mehr Lohn erhöht die IG Metall den Druck auf die Arbeitgeber. Schon in der Nacht zu Dienstag legen Metaller bundesweit die Arbeit nieder. Die Gewerkschaft kritisiert vor allem die Einsparungen der Arbeitgeber.

114073185.jpg
21.12.2020 08:03

Sechs Standorte betroffen Amazon-Mitarbeiter streiken bis Weihnachten

Seit 2013 dauert der Tarifkonflikt bei Amazon an. Auch in diesem Jahr erhöht die Gewerkschaft Verdi den Druck auf den Online-Händler und ruft Hunderte Mitarbeiter zur Arbeitsniederlegung auf. Der US-Konzern sieht den Produkteversand vor Weihnachten aber nicht in Gefahr.

85305f71326bd8cc7343d1721677a095.jpg
26.11.2020 00:30

Kurz vorm "Black Friday" Verdi ruft zu Streiks bei Amazon auf

Bei Kunden ist Amazon beliebt, bei Gewerkschaften weniger. Grund ist die hartnäckige Weigerung des weltgrößten Onlinehändlers, sich an Tarifverträgen zu beteiligen. Pünktlich zur Verkaufsschlacht am "Black Friday" ruft Verdi die Mitarbeiter zu einem dreitägigen Ausstand auf.