Studiengebühren

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Studiengebühren

10.03.2015 18:30

Diese Kosten sind absetzbar Steuern sparen mit der Ausbildung

Studiengebühren, Auslandsaufenthalte oder teure Spezialausbildungen beispielsweise als Pilot. Wollten Studenten oder Auszubildende die Kosten ihrer ersten Ausbildung als Werbungskosten von der Steuer absetzen, mussten sie bisher mit Gegenwind vom Finanzamt rechnen. Das Bundesverfassungsgericht könnte dieser Praxis jedoch bald einen Riegel vorschieben. Mit der eigenen Ausbildung ließe sich so in der Zukunft eine Menge an Steuern sparen.

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger und Horst Seehofer teilten der Presse am Samstagabend die Einigung mit.
23.02.2013 22:06

Schwarz-gelbe Koalition einigt sich Bayern streicht Studiengebühren

Monatelang hatten CSU und FDP in Bayern gestritten. Nun steht der Kompromiss: Die FDP erlaubt der CSU, im Landtag für die Abschaffung der Studiengebühren zu stimmen. Zugleich schnürt die Koalition ein Bildungspaket und steckt deutlich mehr Geld in die Schuldentilgung.

Bayern und Niedersachsen sind die einzigen Bundesländer, in denen Studenten derzeit Studiengebühren zahlen müssen.
31.01.2013 11:29

CSU mittlerweile gegen eigenes Projekt Studiengebühren vor dem Aus

Studenten in Bayern können hoffen: Mehr als eine Millionen Menschen erzwingen einen Volksentscheid für die Abschaffung der Studiengebühren. Eine Mehrheit gegen die Gebühren ist so gut wie sicher. Auch im Landtag gäbe es mittlerweile eine solche Mehrheit - doch die FDP blockiert die Entscheidung.

Die Freien Wähler wollen in Bayern über Studiengebühren abstimmen lassen.
24.10.2012 07:20

Wahlkampfmanöver oder Ernst? CSU flirtet mit Studenten

Ein Jahr vor der Landtagswahl geht die CSU auf Kuschelkurs. Angeblich berät die Partei über die Abschaffung der Studiengebühren. Aber wie ernst ist das Anliegen wirklich? Schließlich versucht die CSU-Landesregierung bis zuletzt ein Volksbegehren der Freien Wähler gegen Studiengebühren zu verhindern.

Marcel  Pohl arbeitet inzwischen als Projektmanager bei der Commerzbank.
18.07.2012 18:26

Zu schnell studiert Absolvent muss weiter zahlen

In Rekordzeit zieht ein junger Banker neben der Berufsausbildung ein Studium durch, deutlich schneller als im Vertrag mit der privaten Uni vorgesehen. Als er fertig ist, will er seiner Uni keine Studiengebühren mehr überweisen. Doch vor Gericht kommt er damit nicht durch. Trotzdem lobt der Prorektor den Absolventen. Hier kommt der Autor hin

Im Visier der Protestler: Jacques Villeneuve.
09.06.2012 16:46

Wegen Kritik an Protesten Villeneuve erhält Drohungen

In Kanada demonstrieren Studenten gegen höhere Studiengebühren. Das Formel-1-Rennen in Montreal kommt ihnen nur gelegen. Diese Bühne wollen sie für ihren Protest nutzen. Der ehemalige Fahrer Jacques Villeneuve kritisiert die Demonstranten und stößt damit auf wenig Gegenliebe. Der Ex-Weltmeister erhält Morddrohungen. Hier kommt der Autor hin

Versteht die Aufregung um seine Äußerungen nicht: Bayerns Ministerpräsident und CSU-Chef Seehofer.
14.07.2011 14:57

Studiengebühren sollen bleiben Seehofer sieht Missverständnis

Mit seiner Äußerung, die Studiengebühren in Bayern prüfen zu wollen, schockt Bayerns Ministerpräsident Seehofer die CSU. Nun präzisiert der Parteichef seine Aussage. Er habe nie daran gedacht, die Studiengebühren abzuschaffen, sondern wolle lediglich ihren Verwendungszweck prüfen.