Tabakindustrie

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Tabakindustrie

54139816.jpg
18.09.2020 15:52

Keine Einigung bei Raser-Bußgeld Bundesrat schränkt Tabakwerbung weiter ein

Volle Tagesordnung im Bundesrat: Die Hängepartie beim strittigen Bußgeld für Raser konnte der Bundesrat nicht beenden - dafür hat er das weitgehende Aus für Tabakwerbung und Milliardenhilfen für die Kommunen in der Corona-Krise besiegelt. Im Gesundheitswesen schreitet die Digitalisierung weiter voran.

135001971.jpg
25.08.2020 18:40

Steuerschaden in Millionenhöhe Fahnder heben illegale Zigarettenfabrik aus

Sie gehen äußerst professionell und diskret vor. Doch nach vier Jahren kommen ihnen deutsche Zollfahnder auf die Schliche. Ein Dutzend Männer wird in einer Halle in NRW bei der illegalen Produktion von Zigaretten erwischt. Ihre Ware fand vor allem auf dem britischen Schwarzmarkt reichlich Abnehmer.

133426335.jpg
29.06.2020 18:57

Tabakbann in Südafrika Ein Land setzt seine Raucher auf Entzug

In Südafrika entwickelt sich eine Corona-Beschränkung zum weltweit einmaligen sozialen Experiment: Die Regierung setzt eine ganze Nation von einem Tag auf den andern auf Tabak-Entzug. Das Geschäft auf dem Schwarzmarkt floriert. Doch einige Raucher nutzen die Gelegenheit - und hören auf.

132480132.jpg
20.05.2020 06:10

Schmidts geliebte Glimmstängel Mentholzigaretten erlöschen für immer

Nach vier Jahren Schonfrist ist es nun so weit: EU-weit sind Mentholzigaretten verboten. Deutschlands wohl bekanntestem Menthol-Raucher, Ex-Kanzler Helmut Schmidt, hätte dies wohl nicht gefallen. Doch die Industrie hat bereits Pläne, wie die Geschmacksrichtung Rauchern erhalten bleiben könnte.

123215008.jpg
10.12.2019 18:22

Verbot der Tabakwerbung Unionsblockade geht in Rauch auf

Jahrelang stellt sich die Union bei Bemühungen um ein Tabakwerbeverbot quer. Nun gibt sie den Widerstand auf. Künftig könnte die Reklame schrittweise aus der Öffentlichkeit verschwinden. Damit endet auch eine deutsche Sonderrolle in der EU.

imago93704059h.jpg
10.11.2019 17:02

Werbegesicht war Nichtraucher Marlboro-Mann Norris ist tot

Jahrelang wirbt Robert Norris als Marlboro-Mann für die gleichnamigen Zigaretten, sowohl auf Plakaten als auch im Fernsehen. Für seine Kinder beendet er die Anstellung und zieht sich - ganz in Cowboy-Manier - auf seine Ranch zurück. Nun ist er im Alter von 90 Jahren gestorben.

109859195.jpg
09.11.2019 08:17

E-Zigaretten im Visier USA finden wohl Grund für tödlichen Dampf

Nach Dutzenden Toten und Tausenden Lungenerkrankungen nach E-Zigaretten-Konsum suchen US-Behörden fieberhaft nach den Gründen. Nun sprechen sie von einem Durchbruch. Der Kreis der verdächtigen Stoffe wird kleiner. Derweil kämpft die Branche hinter den Kulissen anscheinend um ihre Zukunft.

RTS236XW.jpg
25.09.2019 17:26

E-Zigaretten in der Kritik Juul-Chef gibt auf

Der E-Zigarettenhersteller Juul zieht die Reißleine: Der Chef muss gehen, das Unternehmen stoppt jegliche Werbung für seine Produkte. Und auch Lobbyarbeit findet vorerst nicht mehr statt. Das drastische Vorgehen kommt nicht von ungefähr.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 6