Terroranschläge von Paris

Am 13. November 2015 wurde die französische Hauptstadt Paris von einer Anschlagserie erschüttert. An sechs Orten in der Metropole zündeten Attentäter Sprengsätze oder feuerten in Menschenmengen. Mindestens 130 Menschen wurden ermordet, mehr als 350 verletzt, viele von ihnen schwer.

Thema: Terroranschläge von Paris

REUTERS

b9f3fda4ad978c32b8849b02a495a3dd.jpg
01.12.2015 14:54

Deutsche Tornados gegen den IS Merkels erster Krieg ist ein Fehler

In Syrien soll die Bundeswehr nicht gegen den IS kämpfen, sondern für die brüchige deutsch-französische Freundschaft und den noch brüchigeren europäischen Zusammenhalt. Als Begründung für den Einsatz reicht das nicht aus. Ein Kommentar von Hubertus Volmer

imago65636569h.jpg
30.11.2015 22:07

"Eine europäische CIA" Belgien will einen EU-Geheimdienst

Hätte ein europäischer Geheimdienst die blutigen Terroranschläge von Paris verhindern können? Der belgische Ministerpräsident Charles Michel ist davon überzeugt. Er fordert einen Datenaustausch nach amerikanischem Vorbild.